Das sind die besten Pulsuhren für Herzkranke: EKG Präzision

Die Herzgesundheit im Blick zu behalten ist besonders für herzkranke Personen lebenswichtig. Mittlerweile gibt es eine große Vielfalt an Gesundheitsuhren mit allerlei Funktionen. Von Pulsuhren die Vorhofflimmern erkennen, bis hin zu Blutzuckeranalysen… Doch welche Pulsuhr ist richtig und vor allem zuverlässig für herzkranke Menschen?

Hier findest du fünf Pulsuhren, die für herzkranke Personen als zuverlässig gelten. Wichtig: Ganz egal wie gut die jeweilige Pulsuhr auch ist, einen Arztbesuch ersetzt sie nicht.

Vergleich: Die besten Pulsuhren für Herzkranke

Hersteller
Bestseller
Garmin
Polar
Apple
Garmin
Withings
Modell
Forerunner 255
Vantage 2
Apple Watch Ultra 2
Forerunner 955
Scanwatch 2
Abbildung
Garmin Forerunner 255 – GPS-Laufuhr mit individuellen Trainingsplänen, speziellen Lauffunktionen und detaillierter Trainingsanalyse. 1,1“ & 1,3" Farbdisplay, Akkulaufzeit bis zu 14 Tage, wasserdicht
Polar Vantage V2 – Premium Multisportuhr GPS Smartwatch – Pulsmessung am Handgelenk für Laufen, Schwimmen, Radfahren – Musiksteuerung, Wettervorhersage, Smart Notifications
Apple Watch Ultra 2 (GPS + Cellular, 49 mm) Smartwatch mit robustem Titangehäuse und Ocean Band Armband in Blau. Fitnesstracker, präzises GPS, extra Lange Batterielaufzeit, helles Retina Display
Garmin Forerunner 955 3,3 cm (1.3") MIP Numérique 260 x 260 Pixels Écran Tactile Noir WiFi GPS (Satellite)
Withings ScanWatch 2, Hybrid Smartwatch Herzgesundheit für Männer & Frauen - EKG, SPO2, Temperaturüberwachung, Schlaftracking, Atemwegsgesundheit, Zyklustracking, 30 Tage Akkulaufzeit, iOS & Android
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Optische Pulsmessung mit 10 LEDs
Optische Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Funktionen
Erkennt Herzrhythmusstörungen und Vorhofflimmern
Erkennt Herzrhythmusstörungen und warnt bei Vorhofflimmern
Erkennt Herzrhythmusstörungen, Vorhofflimmern und kann sogar Herzinfarkte frühzeitig erkennen
Erkennt Herzrhythmusstörungen und warnt bei Vorhofflimmern
Erkennt Herzrhythmusstörungen und warnt bei Vorhofflimmern
Schlafanalyse
Akkulaufzeit
14 Tage
7 Tage
1 bis 2 Tage
7 Tage
30 Tage
Smartphone-Kompatibilität
iOS & Android
iOS & Android
iOS
iOS & Android
iOS & Android
Preis
249,00 EUR
349,90 EUR
865,00 EUR
527,33 EUR
Preis nicht verfügbar
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Bestseller
Hersteller
Garmin
Modell
Forerunner 255
Abbildung
Garmin Forerunner 255 – GPS-Laufuhr mit individuellen Trainingsplänen, speziellen Lauffunktionen und detaillierter Trainingsanalyse. 1,1“ & 1,3" Farbdisplay, Akkulaufzeit bis zu 14 Tage, wasserdicht
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Funktionen
Erkennt Herzrhythmusstörungen und Vorhofflimmern
Schlafanalyse
Akkulaufzeit
14 Tage
Smartphone-Kompatibilität
iOS & Android
Bei Amazon kaufen
Preis
249,00 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Polar
Modell
Vantage 2
Abbildung
Polar Vantage V2 – Premium Multisportuhr GPS Smartwatch – Pulsmessung am Handgelenk für Laufen, Schwimmen, Radfahren – Musiksteuerung, Wettervorhersage, Smart Notifications
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung mit 10 LEDs
Funktionen
Erkennt Herzrhythmusstörungen und warnt bei Vorhofflimmern
Schlafanalyse
Akkulaufzeit
7 Tage
Smartphone-Kompatibilität
iOS & Android
Bei Amazon kaufen
Preis
349,90 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Apple
Modell
Apple Watch Ultra 2
Abbildung
Apple Watch Ultra 2 (GPS + Cellular, 49 mm) Smartwatch mit robustem Titangehäuse und Ocean Band Armband in Blau. Fitnesstracker, präzises GPS, extra Lange Batterielaufzeit, helles Retina Display
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Funktionen
Erkennt Herzrhythmusstörungen, Vorhofflimmern und kann sogar Herzinfarkte frühzeitig erkennen
Schlafanalyse
Akkulaufzeit
1 bis 2 Tage
Smartphone-Kompatibilität
iOS
Bei Amazon kaufen
Preis
865,00 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Garmin
Modell
Forerunner 955
Abbildung
Garmin Forerunner 955 3,3 cm (1.3") MIP Numérique 260 x 260 Pixels Écran Tactile Noir WiFi GPS (Satellite)
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Funktionen
Erkennt Herzrhythmusstörungen und warnt bei Vorhofflimmern
Schlafanalyse
Akkulaufzeit
7 Tage
Smartphone-Kompatibilität
iOS & Android
Bei Amazon kaufen
Preis
527,33 EUR
Prime
Hersteller
Withings
Modell
Scanwatch 2
Abbildung
Withings ScanWatch 2, Hybrid Smartwatch Herzgesundheit für Männer & Frauen - EKG, SPO2, Temperaturüberwachung, Schlaftracking, Atemwegsgesundheit, Zyklustracking, 30 Tage Akkulaufzeit, iOS & Android
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Funktionen
Erkennt Herzrhythmusstörungen und warnt bei Vorhofflimmern
Schlafanalyse
Akkulaufzeit
30 Tage
Smartphone-Kompatibilität
iOS & Android
Bei Amazon kaufen
Preis
Preis nicht verfügbar
Prime

Das sind die besten Pulsuhren für Herzkranke im Detail

Diese fünf Pulsuhren eignen sich für Herzkranke, können aber auch von Läufern und Profi-Sportlern genutzt werden.

Garmin Forerunner 255

Die Garmin Forerunner 255 hat bei verschiedenen Testen als eine der zuverlässigsten Pulsuhren abgeschnitten. Viele kennen die Garmin Uhren als die beste Laufuhren und das liegt an ihrer präzisen EKG Funktion. Daher ist die Pulsuhr ebenfalls für herzkranke Personen mehr als gut geeignet. Die 24 Stunden Herzfrequenzüberwachung gibt einen detaillierten Einblick in die Herzfrequenz, berät zu Ruhe- und Aktivzeiten, erkennt Herzrhythmusstörungen und warnt bei Vorhofflimmern. Zudem beträgt die Akkulaufzeit sagenhafte 14 Tage, so muss die herzkranke Person die Uhr nicht allzu oft zum Laden abnehmen. Die Garmin 255 ist mit dem Smartphone kompatibel und zeigt so nicht nur auf dem Display, sondern auch auf dem Handy alle Gesundheitsdaten an.

Polar Vantage 2

Auch die Polar Vantage 2 ist für ihre präzise Pulsmessung bekannt und wird von Testseiten mit „Sehr gut“ bewertet. Sie verfügt ebenfalls über eine 24 Stunden Herzfrequenzüberwachung und ist mit 10 LEDs für eine besonders tiefe Lichtdurchdringung ausgestattet. Vier Sensoren am Handgelenk erfassen das zurückkommende Licht und ermöglichen so eine sehr präzise Messung der Herzfrequenz. So können auch Herzrhythmusstörungen zuverlässig erkannt werden. Zudem ermöglicht dieser Fitnesstracker eine Schlafanalyse und eine Leistungsaufzeichnung bei verschiedensten Sportarten. Sie ist ein echtes Allround-Paket. Die Akkulaufzeit beträgt jedoch im Vergleich zur Garmin 255 lediglich 7 Tage.

Apple Watch Ultra 2

Kein Wunder, dass die Smartwatch von Apple ebenfalls unter den besten Pulsuhren für Herzkranke ist. Die Apple Watch hat eine herausragende Qualität und ist vielen anderen Smartwatches technisch deutlich überlegen. Dafür kostet sie aber auch ihren Preis, sie ist fast doppelt so teuer wie die Polar Vantage 2. Die Pulsmessung ist extrem präzise.

In einem unabhängigen Test des Texas Heart Institutes in den USA wurde die Apple Watch auf Herzinfarkte getestet und die Apple Watch hat den Test bestanden. Apple wirbt zwar nicht offiziell damit, doch der Test des Instituts bestätigt, dass die Apple Watch sogar Herzinfarkte vorzeitig zu erkennen kann. Ebenfalls Herzrhythmusstörungen und Vorhofflimmern können mit der optischen Pulsmessung der Apple Watch überwacht werden. Zudem warnt die Uhr vor Übertraining und berechnet Erholungsphasen.

Garmin Forerunner 955

Ein weiteres Modell des Herstellers Garmin hat es in die Bestenliste für Pulsuhren für Herzkranke geschafft. Die Garmin Forerunner 955 ist eine echte Profi-Gesundheitsuhr. Über eine optische Pulsmessung mit LEDs und Sensoren an der Unterseite des Uhrengehäuses gewährleistet sie eine präzise Pulsmessung. Die Herzfrequenz wird 24 Stunden am Tag überwacht. So gibt die Pulsuhr nicht nur einen detaillierten Einblick in Aktiv- und Erholungsphasen, sondern erstellt auch eine Schlafanalyse. Zudem kann die Pulsmessung der Garmin Forerunner 955 auch Unregelmäßigkeiten im Herzrhythmus erkennen und bei Auffälligkeiten warnen. Besonders wenn man trotz Herzproblemen Sport betreibt ist die Uhr ideal, da sie eine Analyse des Trainings erstellt und Zeit zur Erholung berechnet.

Withings Scanwatch

Die Withings Scanwatch ist ein etwas schlichteres Modell unter den Pulsuhren für Herzkranke. Sie sieht optisch fast so aus, wie eine einfache Armbanduhr. Ein kleines Display auf dem Ziffernblatt gibt die Herzfrequenz an. Die  optische Pulsmessung ist extrem präzise, so erkennt sie Anomalien wie Herzrhythmusstörungen und Vorhofflimmern. Dennoch sollten sich Herzkranke nicht ausschließlich auf eine Pulsuhr verlassen und bei ernstzunehmenden Beschwerden einen Arzt aufsuchen. Neben der Pulsmessung lässt sich die Withings Scanwatch auch als Fitnesstracker zum Schwimmen, Laufen oder anderen Sportarten verwenden.

Wieso eine Pulsuhr für Herzkranke empfehlenswert ist

Für herzkranke Personen ist es extrem wichtig, ihren Puls im Blick behalten zu können und frühzeitig auf Unregelmäßigkeiten aufmerksam gemacht zu werden.

Daher ist das Tragen einer Pulsuhr für Herzkranke sehr empfehlenswert. Die Pulsuhr erstellt immer wieder eine EKG-genaue Pulsmessung und kann Herzrhythmusstörungen, sowie Vorhofflimmern zuverlässig erkennen. Manche Pulsuhren sind sogar so genau, dass sie einen Herzinfarkt erkennen können. Dennoch ersetzt die Uhr natürlich keinen Arztbesuch.

Eine Studie des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung hat die Effektivität und Zuverlässigkeit von Pulsuhren für Herzkranke belegt. So bekamen 508 Personen mit und ohne Vorhofflimmern eine handelsübliche Smartwatch. Diese zeichnete in festgelegten Abständen den Herzrhythmus auf. Ein Algorithmus analysierte, ob der Rhythmus auf Vorhofflimmern hindeutete. Als Vergleich dienten Messungen mit einem mobilen Elektrokardiogramm (EKG)-Gerät. Diese EKGs wurden anschließend von Ärzten ausgewertet, denen keine weiteren Informationen über die Teilnehmer vorlagen. Dabei zeigte sich, dass eine Smartwatch Vorhofflimmern mindestens genauso gut und akkurat erkennen kann wie das mobile EKG.

Besonders Menschen mit einem hohen Risiko für Vorhofflimmern profitieren von einer Pulsuhr!

Achtung: Smartwatch ersetzt keinen Arztbesuch

Pulsuhren sind extrem präzise und haben eine geringe Fehlerquote, jedoch ersetzen sie keinen Arztbesuch. Trotz einer hohen Sensitivität der Wearables liefern sie immer mal wieder nicht auswertbare Daten und schwanken in ihrer Spezifität. Sich daher ausschließlich auf die Pulsuhr zu verlassen ist nicht ratsam. Patientinnen und Patienten sollten die Verwendung einer Smartwatch und die Auswertung immer mit ihrem behandelnden Kardiologen abstimmen.

Checkliste: Pulsuhr Herzkranke

Gehe diese Checkliste vor dem Kauf durch.

Art der Pulsmessung

Die Pulsmessung von Pulsuhren funktioniert entweder durch die optische Pulsmessung oder durch Elektroden. Dabei ist in Smartwatches meist die optische Pulsmessung verbaut. Zur Pulsmessung mit Elektroden muss eine Pulsuhr mit Brustgurt verwendet werden. Dies eignet sich besonders zur Halbmarathon Vorbereitung oder Leistungssport.

Ich und die meisten normal sterblichen bevorzugen eine Pulsuhr ohne Brustgurt, und diese haben meistens eine optische Pulsmessung. Das Ganze funktioniert so:

Auf der Rückseite des Uhrengehäuses sind Sensoren und kleine LED Leuchten angebracht. Die LED Leuchten geben Licht in die Haut. Die Sensoren empfangen das durch die Blutkörperchen reflektierte Licht und können so Angaben zum Pulsschlag machen. Diese Funktion ist sehr präzise.

Funktionen

Für Herzkranke ist jedoch nicht nur der aktuelle Puls relevant, sondern ebenfalls die Herzschlagvariabilität, Rhythmusschwankungen und Vorhofflimmern. Die Pulsuhr muss also nicht nur die Herzfrequenz aufzeigen, sondern die Daten auch analysieren können. 

Zudem können manche Pulsuhren auch die Blutsauerstoffsättigung angeben und Herzinfarkte frühzeitig erkennen.

Eine Funktion, die ebenfalls sehr beliebt ist, ist das Tracking mit Schlafanalyse. Hier werden die Daten des Pulses genommen, um Schlüsse über die verschiedenen Schlafphasen zu ziehen. Daraus werden Verhaltensweisen abgeleitet und Tipps erstellt, die den Personen helfen ihre Schlafqualität zu verbessern.

Akkulaufzeit

Auch die Akkulaufzeit ist bei einer Pulsuhr für Herzkranke relevant. Je länger die Akkulaufzeit, desto seltener muss die Uhr zum Laden abgenommen werden, desto genauer die Pulsmessung. Es gibt mittlerweile Pulsuhren mit einer Akkulaufzeit von über 30 Tagen. Nutzt du jedoch Zusatzfunktionen, wie Telefonate, Nachrichten und GPS, wird die Akkulaufzeit drastisch reduziert.

Kompatibilität

Zudem sollte die Pulsuhr mit dem Smartphone kompatibel sein. Wenn du nicht gerade mega oldschool bist und eine Pulsuhr ohne Smartphone bevorzugst, sollte deine Smartwatch eine Smartphone Kompatibilität haben. So kannst du deine Herzfrequenz für längere Zeit einsehen, Daten speichern und zur Besprechung mit deinem Arzt mitnehmen und Schwankungen im Nachhinein nachvollziehen. 

In meinen Augen ein absolutes Muss!

Vor- und Nachteile von Pulsuhren für Herzkranke

Kein Kauf ohne eine Vor- und Nachteil Liste!

Nachteile

Wann die Smartwatch von der Krankenkasse übernommen wird

Was dich bestimmt interessiert, ist, dass manche Krankenkassen Zuschüsse für die Smartwatch zahlen. Besonders bei den kostspieligen Modellen lohnt es sich in den Katalog der Krankenkasse zu schauen und Punkte zu sammeln. Selbst wenn nur ein Teil der Pulsuhr übernommen wird, kann das vielen helfen, die Investition zu wagen.

Wann genau du einen Zuschuss oder eine Kostenübernahme erhältst, ist von deiner Krankenkasse und dem jeweiligen Programm abhängig. Viele Krankenkassen haben bestimmte Bonusprogramme, in denen Punkte gesammelt werden, mit denen dann der Zuschuss genehmigt wird. Dabei variieren die Zuschüsse je nach Krankenkasse zwischen 50 Euro und einer gesamten Kostenübernahme. Sonderregelungen gibt es für Fitnesstracker für Senioren und Notruf-Uhren für Senioren.

Unser Fazit

Pulsuhren für Herzkranke messen die Herzfrequenz, analysieren Rhythmusschwankungen und erkennen sogar Vorhofflimmern und Herzinfarkte. Es ist daher empfehlenswert für Herzkranke, eine Pulsuhr zu tragen, um vor möglichen Gefahren gewarnt zu werden. Dennoch ersetzt die Pulsuhr keinen Arztbesuch und professionelle Betreuung.

Letzte Aktualisierung am 21.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Picture of Leonie
Leonie
Fitness gehört in meinen Alltag, wie für andere der Kaffee am Morgen. Seit ein paar Jahren bin ich als Digital Nomad am Reisen und konnte so die Yoga Hochburgen von Bali in Indonesien bis zum Lake Atitlan in Guatemala kennenlernen. Gerade beim Reisen ist mir die Fitness- und Yoga Routine extrem wichtig geworden, denn wenn man immer unterwegs ist, ist der kleinste Hauch von Stabilität Goldwert! Strongmonkey ist dabei die perfekte Plattform, um die Erfahrungen und Tipps von Yogis von überall auf der Welt zu teilen und so anderen Fitnessliebhabern dabei zu helfen, ihre perfekte Routine zu entwickeln.
Picture of Leonie
Leonie
Fitness gehört in meinen Alltag, wie für andere der Kaffee am Morgen. Seit ein paar Jahren bin ich als Digital Nomad am Reisen und konnte so die Yoga Hochburgen von Bali in Indonesien bis zum Lake Atitlan in Guatemala kennenlernen. Gerade beim Reisen ist mir die Fitness- und Yoga Routine extrem wichtig geworden, denn wenn man immer unterwegs ist, ist der kleinste Hauch von Stabilität Goldwert! Strongmonkey ist dabei die perfekte Plattform, um die Erfahrungen und Tipps von Yogis von überall auf der Welt zu teilen und so anderen Fitnessliebhabern dabei zu helfen, ihre perfekte Routine zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert