Finde die besten Pulsuhren ohne Brustgurt: Checkliste & Tipps

Pulsuhr am Handgelenk von hinten

Ein Brustgurt kann beim Laufen scheuern und einem echt auf die Nerven gehen. Mehr als verständlich also, wenn du lieber auf den nervigen Gurt verzichten möchtest! Wenn du trotzdem eine genaue Pulsmessung brauchst, ist eine Pulsuhr ohne Brustgurt die Lösung! Diese Pulsuhren werden, statt um die Brust herum, am Handgelenk getragen und messen deinen Puls auch sehr genau.

Erfahre, wie eine Pulsuhr ohne Brustgurt funktioniert und welche Modelle besonders präzise sind!

Das sind die besten Pulsuhren ohne Brustgurt!

Hersteller
Fitbit
Tipmant
Sigma Sport
BingoFit
Abbildung
Fitbit Inspire 3 by Google – Gesundheits- & Fitness-Tracker Damen / Herren - Herzfrequenzmessung, Stressmanagement, Schlafanalyse & bis zu 10 Tage Akkulaufzeit – Fitnessuhr kompatibel mit Android/iOS
Tipmant Fitnessuhr mit Pulsmesser Schlafmonitor Schrittzähler Smartwatch Fitness Tracker, Armband Wasserdicht IP68 Fitness Uhr Pulsuhr Sportuhr für Damen Herren Kinder ios iPhone Android Handy
SIGMA SPORT Pulsuhr iD.RUN HR Black, GPS-Laufuhr, Handgelenk-Pulsmessung, Activity Tracker, Schwarz
BingoFit Fitness Tracker, Fitness Armband Uhr mit Schrittzähler Uhr Pulsuhr Schlafmonitor Blutsauerstoff SpO2, 1,47" HD-Farbdisplay 25 Sportmodi Smartwatch für Damen Herren
Schlafanalyse
präzise Messung
Akkulaufzeit
10 Tage
keine Angabe
keine Angabe
Bis zu 15 Tage
Extras
wasserfest
wasserfest
wasserabweisend
25 verschiedene Sportmodi
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Preis
75,00 EUR
39,98 EUR
39,95 EUR
Preis nicht verfügbar
Hersteller
Fitbit
Abbildung
Fitbit Inspire 3 by Google – Gesundheits- & Fitness-Tracker Damen / Herren - Herzfrequenzmessung, Stressmanagement, Schlafanalyse & bis zu 10 Tage Akkulaufzeit – Fitnessuhr kompatibel mit Android/iOS
Schlafanalyse
präzise Messung
Akkulaufzeit
10 Tage
Extras
wasserfest
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
Preis
75,00 EUR
Hersteller
Tipmant
Abbildung
Tipmant Fitnessuhr mit Pulsmesser Schlafmonitor Schrittzähler Smartwatch Fitness Tracker, Armband Wasserdicht IP68 Fitness Uhr Pulsuhr Sportuhr für Damen Herren Kinder ios iPhone Android Handy
Schlafanalyse
präzise Messung
Akkulaufzeit
keine Angabe
Extras
wasserfest
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
Preis
39,98 EUR
Hersteller
Sigma Sport
Abbildung
SIGMA SPORT Pulsuhr iD.RUN HR Black, GPS-Laufuhr, Handgelenk-Pulsmessung, Activity Tracker, Schwarz
Schlafanalyse
präzise Messung
Akkulaufzeit
keine Angabe
Extras
wasserabweisend
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
Preis
39,95 EUR
Hersteller
BingoFit
Abbildung
BingoFit Fitness Tracker, Fitness Armband Uhr mit Schrittzähler Uhr Pulsuhr Schlafmonitor Blutsauerstoff SpO2, 1,47" HD-Farbdisplay 25 Sportmodi Smartwatch für Damen Herren
Schlafanalyse
präzise Messung
Akkulaufzeit
Bis zu 15 Tage
Extras
25 verschiedene Sportmodi
Bei Amazon kaufen
Prime
Preis
Preis nicht verfügbar

So funktionieren Pulsuhren ohne Brustgurt

Pulsuhren ohne Brustgurt funktionieren über eine optische Pulsmessung. Bei dieser Mess-Art befinden sich zwei oder mehrere LEDs und eine optoelektronische Sensorlinse nebeneinander auf der Rückseite des Armbands. Die LEDs strahlen auf die Haut und durchdringen Gewebe und Blutgefäße. Das Licht wird vom pulsierenden Blut reflektiert und von der optoelektrischen Linse erfasst. Auf Grundlage der variierenden Blutmenge wird der Puls abgeleitet. Dieser wird dann auf dem Display der Pulsuhr angezeigt.

Klingt kompliziert, ist aber eigentlich total einfach!

Die besten Pulsuhren ohne Brustgurt

Diese Pulsuhren ohne Brustgurt sind besonders präzise und daher sehr beliebt bei Sportlern.

Bestseller: Fibit

Eine der beliebtesten Pulsuhren ohne Brustgurt ist die Pulsuhr von Fitbit. Sie misst deinen Puls rund um die Uhr mit einer hohen Zuverlässigkeit. Zudem ist sie wasserfest und lässt sich so auch als Fitnesstracker zum Schwimmen nutzen. Eine detaillierte Schlafanalyse gibt dir außerdem einen Einblick in deine Herzfrequenz in den verschiedene Schlafphasen. Die Akkulaufzeit der Fitbit Pulsuhr beträgt 10 Tage. Auch wenn mittlerweile das Fitbit Charge 6 draußen ist, reicht das Vorgängermodell komplett aus und kostet auch nur die Hälfte.

Mein Favorit: Tipmant

Die Pulsuhr von Tipmant misst deinen Puls rund um die Uhr, ohne einen scheuernden Brustgurt. Die Messung ist dank der optischen Pulsmessung sehr genau und zuverlässig. Mehr als den Puls, misst diese Uhr auch deine verbrannten Kalorien, Distanzen und Aktivitäten. Du kannst diese Uhr auch als Schlafanalyse-Gerät verwenden. Dabei ist die Pulsuhr sehr klein und fällt am Handgelenk kaum auf. Zusätzlich verfügt sie über eine Bluetooth-Kompatibilität und ist wasserdicht.

Pulsuhr von BingoFit

Die Pulsuhr ohne Brustgurt von BingoFit ist sehr präzise und misst den Puls 24 Stunden am Tag. Zudem werden Blutdruck, Blutsauerstoff und körperliche Veränderungen in Echtzeit gemessen. Ein natürlicher Schlafmonitor überwacht Schlafphasen und gibt dir Informationen bezüglich deiner Schlafqualität. 25 verschiedene Sportmodi können für Sportarten von Laufen, über Tennis bis hin zu Radfahren verwendet werden. Der Fitnesstracker ist mit einem Smartphone kompatibel und kann so ebenfalls per App bedient werden.

Preis-Leistungs-Sieger: SIGMA Sport

Der Preis-Leistungs-Sieger unter den Pulsuhren ist die Uhr von SIGMA Sport. Mit einem digitalen Display ist sie extrem einfach und intuitiv zu bedienen. Der Tracker mit GPS Funktion ermöglicht eine genaue Aufzeichnung von Routen und Distanzen. Zudem hat sie einen integrierten, unkomplizierten Schrittzähler, der dir ein einfaches Überprüfen deiner Aktivität ermöglicht.

Pulsuhr mit oder ohne Brustgurt? Ein Vergleich

Ob eine Pulsuhr mit oder ohne Brustgurt besser ist, ist ein viel umstrittenes Thema. Beide Pulsuhren haben ihre Vor- und Nachteile.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist die Art der Pulsmessung. Während Pulsuhren ohne Brustgurt eine optische Pulsmessung am Handgelenk nutzen, sitzen Pulsuhren mit Brustgurt direkt am Herzen, und messen die Kontraktion des Herzmuskels, wodurch sie eine noch präzisere Messung erlauben. Pulsuhren mit Brustgurt sind mit der Genauigkeit eines EKGs zu vergleichen, an diese Präzision kommt eine Pulsuhr ohne Brustgurt natürlich nicht dran. Eine Studie aus dem Jahr 2018 kam zu dem Ergebnis, dass die beiden Messungen sich sehr ähnlich sind und in der Genauigkeit nur gering unterscheiden. 

Doch wenn du dich nicht gerade auf einen Marathon oder Halbmarathon vorbereitest oder Leistungssportler bist, reicht eine Pulsuhr am Handgelenk wahrscheinlich aus. 🙂

Pulsuhren mit Brustgurt:

Vorteile

Nachteile

Pulsuhren ohne Brustgurt:

Vorteile

Nachteile

Checkliste vor dem Kauf der perfekten Pulsuhr mit Brustgurt

Pulsuhr ist nicht gleich Pulsuhr, mittlerweile gibt es wirklich eine Vielzahl an Modellen, Variationen und besonderen Funktionen. Hier daher eine Checkliste, um sich im Wirrwar des Pulsuhr-Marktes zurechtzufinden!

Tragekomfort

Das wichtigste ist in erster Linie, dass die Pulsuhr bequem ist und dich beim Sport nicht stört oder scheuert. Achte also darauf, dass du ein bequemes Silikonarmband wählst, was sich in der Größe anpassen lässt.

Funktionen

Die wichtigste Funktion ist natürlich die Pulsmessung. Doch Pulsuhren machen selten nur das. Die meisten Pulsuhren haben zusätzlich einen Schrittzähler, Kalorienrechner, Aktivitätstracker und eine Schlafanalyse.

Weitere nützliche Zusatzfunktionen sind auch das Smartwatch Stressmanagement oder ein GPS-Tracker, um Routen genau nachvollziehen zu können. Ich persönlich freue mich auch immer über einen Fitnesstracker mit Musikfunktion, um einfach während des Laufens Lieder wechseln zu können, ohne mein Handy herausholen zu müssen.

Tipp: Wenn du den Tracker auch zum Schwimmen nutzen möchtest, oder unter der Dusche nicht abnehmen willst, solltest du auch darauf achten, dass deine Pulsuhr wasserdicht ist!

Bedienung

Bei der Bedienung ist mir persönlich wichtig, dass die Pulsuhr intuitiv zu bedienen ist und mich nicht direkt frustriert, wenn ich die richtigen Schalter nicht auf anhieb finde. Achte also darauf, dass deine Pulsuhr einfach zu bedienen ist und du nicht bei jedem Schritt in die Bedienungsanleitung schauen musst!

Tipp: Normalerweise dauert es auch bei komplizierteren Uhren nur ein, zwei Tage, sich an die Bedienung zu gewöhnen. Gib also nicht auf, wenn du das Gefühl hast, nicht voranzukommen!

Design

Das Design ist Geschmacks-Sache. Ich bin ein Fan von kleineren Pulsuhren, da sie am Handgelenk kaum auffallen. Doch auch größere Smartwatches zum Fahrradfahren oder anderen Outdoor Aktivitäten sehen cool aus! Zudem gibt es Pulsuhren wirklich in sämtlichen Farben. Du hast sogar die Möglichkeit, das Armband der Pulsuhr im Nachhinein auszutauschen und zu wechseln!

Alltagstauglichkeit

Wichtig ist auch, dass die Pulsuhr alltagstauglich ist. Im Gegensatz zu einer Pulsuhr mit Brustgurt, ist eine Pulsuhr ohne Brustgurt deutlich alltagstauglicher. Wer will schon rund um die Uhr mit einem Brustgurt durch die Gegend laufen? Achte dennoch vor dem Kauf darauf, dass deine Uhr kleine genug ist, um nicht an jeder Ecke hängen zu bleiben.

Kompatibilität

Zudem sollte deine Pulsuhr mit Bluetooth, deinem Smartphone und verschiedenen Apps kompatibel sein, um die Daten auch im Nachhinein einsehen zu können. So kannst du beispielsweise deine Fitbit Uhr mit der Runtastic-App koppeln und deine Daten einsehen. Das ist besonders hilfreich, wenn du deinen Trainings-Fortschritt überprüfen möchtest.

Es gibt auch Pulsuhren, die mit Heimtrainern, Crosstrainern oder anderen Fitnessgeräten zu Hause kompatibel sind. So kannst du deinen Puls zum Beispiel auf deinem Heimtrainer ablesen.

Fazit

Pulsuhren ohne Brustgurt sind praktisch, alltagstauglich und präzise. Gerade dann, wenn dich ein Brustgurt beim Joggen stört, sind Pulsuhren ohne Brustgurt eine willkommene Alternative. Zwar messen sie den Puls nicht so genau wie ein EKG, doch der Wert ist zuverlässig genug, da du die Pulsuhr Tag und Nacht trägst.

Häufige Fragen

Hier findest du Antworten auf häufigsten Fragen zu Pulsuhren ohne Brustgurt.

Wie genau sind Pulsuhren ohne Brustgurt?

Pulsuhren ohne Brustgurt sind sehr präzise, da sie rund um die Uhr deine Herzfrequenz messen. An die EKG-Genauigkeit einer Pulsuhr mit Brustgurt kommen sie jedoch nicht heran.

Sind Pulsuhren ohne Brustgurt mit Runtastic kompatibel?

Ja, die meisten Pulsuhren ohne Brustgurt sind mit Runtastic und anderen Fitness-Apps kompatibel.

Was ist besser, Pulsuhr mit oder ohne Brustgurt?

Diese Frage unterscheidet sich, je nach deinen Erwartungen. Bist du Leistungssportler und benötigst eine EKG-genaue Messung, ist eine Pulsuhr mit Brustgurt besser geeignet. Wenn du lediglich deinen Puls beim Training beobachten möchtest und einen besseren Einblick bekommen möchtest, reicht eine Pulsuhr ohne Brustgurt völlig! Zudem ist eine Pulsuhr ohne Brustgurt einfacher im Alltag zu tragen.

Welche Herzfrequenz ist normal?

Im Ruhezustand sollte deine Herzfrequenz zwischen 60 und 80 Herzschlägen pro Minute liegen. Bei Sportlern ist der Ruhepuls meistens niedriger als bei nicht-Sportlern.

Letzte Aktualisierung am 22.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Picture of Leonie
Leonie
Fitness gehört in meinen Alltag, wie für andere der Kaffee am Morgen. Seit ein paar Jahren bin ich als Digital Nomad am Reisen und konnte so die Yoga Hochburgen von Bali in Indonesien bis zum Lake Atitlan in Guatemala kennenlernen. Gerade beim Reisen ist mir die Fitness- und Yoga Routine extrem wichtig geworden, denn wenn man immer unterwegs ist, ist der kleinste Hauch von Stabilität Goldwert! Strongmonkey ist dabei die perfekte Plattform, um die Erfahrungen und Tipps von Yogis von überall auf der Welt zu teilen und so anderen Fitnessliebhabern dabei zu helfen, ihre perfekte Routine zu entwickeln.
Picture of Leonie
Leonie
Fitness gehört in meinen Alltag, wie für andere der Kaffee am Morgen. Seit ein paar Jahren bin ich als Digital Nomad am Reisen und konnte so die Yoga Hochburgen von Bali in Indonesien bis zum Lake Atitlan in Guatemala kennenlernen. Gerade beim Reisen ist mir die Fitness- und Yoga Routine extrem wichtig geworden, denn wenn man immer unterwegs ist, ist der kleinste Hauch von Stabilität Goldwert! Strongmonkey ist dabei die perfekte Plattform, um die Erfahrungen und Tipps von Yogis von überall auf der Welt zu teilen und so anderen Fitnessliebhabern dabei zu helfen, ihre perfekte Routine zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert