Smartwatch mit Blutzuckermessung: Innovativ oder Quatsch?

Den aktuellen Blutzuckerwert kennen zu müssen, ist für Diabetiker überlebenswichtig! Die einzigen Möglichkeiten waren lange Zeit entweder ein Stich in den Finger, oder ein unter Haut eingepflanztes CGMs Gerät. Immer öfter lese ich von Smartwatches mit Blutzuckermessung. Diese Smartwatches sollen durch eine optische Messung die aktuellen Glucose Werte bestimmten können. Doch was können diese Smartwatches wirklich?

Kurz gesagt: Nicht viel: Es gibt derzeit keine einzige zuverlässige Smartwatch mit Blutzuckermessung.

Dennoch bieten verschiedene Smartwatches auch für Diabetiker wertvolle Vorteile. Darum zeige ich dir in diesem Artikel:

  • den Stand der Forschung zu Smartwatches mit Blutzuckermessung
  • Wie Nutzer mit unseriösen „Tests“ zur Smartwatch mit Blutzuckermessung in die Irre geführt werden
  • Warum gerade Diabetiker von einem Fitnesstracker profitieren
  • Welche Modelle empfehlenswert sind.

Das sind die besten Gesundheitsuhren

Diese Uhren messen zwar nicht deinen Blutzucker, sie helfen dir aber in Verbindung mit modernen Apps deine Werte im Auge zu behalten. Dazu können sie durch ein vielfältiges Monitoring deiner Vitaldaten und Unterstützung bei Ernährung und Sport allgemein sehr positive Auswirkungen auf deine Gesundheit haben.

Hersteller
Apple
Fitbit
Testsieger
Samsung
Garmin
Amazfit
Kardena
Abbildung
Apple Watch Series 9 (GPS, 41 mm) Smartwatch mit Aluminiumgehäuse und Sport Loop Armband in Mitternacht. Fitnesstracker, Blutsauerstoff und EKG Apps, Always-On Retina Display, CO₂ neutral
Fitbit Versa 4 by Google – Smartwatch Damen / Herren – Fitness-Tracker mit integriertem GPS und Telefonfunktion, 6 Tage Akkulaufzeit, 40+ Trainingsmodi – Fitnessuhr kompatibel mit Android / iOS
Samsung Galaxy Watch6 Classic Smartwatch, Gesundheitsfunktionen, Fitness Tracker, Schnell ladender Akku, Bluetooth, 47 mm, Schwarz, Inkl. 36 Monate Herstellergarantie [Exklusiv bei Amazon]
Garmin Venu Sq 2 - GPS-Fitness-Smartwatch mit 1,4" AMOLED Display, Schlafanalyse mit Sleep Score und über 25 Sport-Apps. 24/7 Gesundheitsdaten, Garmin Pay, bis zu 11 Tage Akkulaufzeit und wasserdicht.
Amazfit Smartwatch GTR 3 mit Gesundheitsüberwachung, 1,39' AMOLED Display, SpO2, Zyklusüberwachung, GPS Sportuhr mit 150+ Sportmodi, 21 Tage Akku, Alexa für Herren Damen, Schwarz, Einheitsgröße
Kardena® Care Pro 3 Gesundheitsuhr für Damen und Herren mit SOS-Funktion, Wasserfest gem. IP68, Nachrichten direkt am Handgelenk, Gesundheit einfach überwachen
Modell
Apple Watch Series 9
Fitbit Versa 4
Samsung Galaxy Watch 6 Classic
Garmin Venu Sq
Amazfit GTR 3
Care Pro 3
Austauschbare Armbänder
Schlafanalyse
Sportmodi
Verschiedene Sportmodi
Verschiedene Sportmodi
150 Sportmodi
150 Sportmodi
150 Sportmodi
20 Sportmodi
Akkulaufzeit
1-2 Tage
6 Tage
6 Tage
11 Tage
21 Tage
3 bis 7 Tage
Smartphone-Kompatibilität
Besonderheit
Sturzerkennung mit Notruf
Sämtliche Vital- und Gesundheitsdaten
Schrittzähler, Messung des Blutsauerstoffs, EKG-Funktion, Beschleunigungssensor, ein Gyroskop, Kompass, Temperatursensor
keine
keine
Sofortige Notfallhilfe / SOS-Funktion, einfache Bedienung
Preis
399,00 EUR
139,00 EUR
319,00 EUR
194,33 EUR
99,90 EUR
219,95 EUR
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Hersteller
Apple
Abbildung
Apple Watch Series 9 (GPS, 41 mm) Smartwatch mit Aluminiumgehäuse und Sport Loop Armband in Mitternacht. Fitnesstracker, Blutsauerstoff und EKG Apps, Always-On Retina Display, CO₂ neutral
Modell
Apple Watch Series 9
Austauschbare Armbänder
Schlafanalyse
Sportmodi
Verschiedene Sportmodi
Akkulaufzeit
1-2 Tage
Smartphone-Kompatibilität
Besonderheit
Sturzerkennung mit Notruf
Bei Amazon kaufen
Preis
399,00 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Fitbit
Abbildung
Fitbit Versa 4 by Google – Smartwatch Damen / Herren – Fitness-Tracker mit integriertem GPS und Telefonfunktion, 6 Tage Akkulaufzeit, 40+ Trainingsmodi – Fitnessuhr kompatibel mit Android / iOS
Modell
Fitbit Versa 4
Austauschbare Armbänder
Schlafanalyse
Sportmodi
Verschiedene Sportmodi
Akkulaufzeit
6 Tage
Smartphone-Kompatibilität
Besonderheit
Sämtliche Vital- und Gesundheitsdaten
Bei Amazon kaufen
Preis
139,00 EUR
Prime
Amazon Prime
Testsieger
Hersteller
Samsung
Abbildung
Samsung Galaxy Watch6 Classic Smartwatch, Gesundheitsfunktionen, Fitness Tracker, Schnell ladender Akku, Bluetooth, 47 mm, Schwarz, Inkl. 36 Monate Herstellergarantie [Exklusiv bei Amazon]
Modell
Samsung Galaxy Watch 6 Classic
Austauschbare Armbänder
Schlafanalyse
Sportmodi
150 Sportmodi
Akkulaufzeit
6 Tage
Smartphone-Kompatibilität
Besonderheit
Schrittzähler, Messung des Blutsauerstoffs, EKG-Funktion, Beschleunigungssensor, ein Gyroskop, Kompass, Temperatursensor
Bei Amazon kaufen
Preis
319,00 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Garmin
Abbildung
Garmin Venu Sq 2 - GPS-Fitness-Smartwatch mit 1,4" AMOLED Display, Schlafanalyse mit Sleep Score und über 25 Sport-Apps. 24/7 Gesundheitsdaten, Garmin Pay, bis zu 11 Tage Akkulaufzeit und wasserdicht.
Modell
Garmin Venu Sq
Austauschbare Armbänder
Schlafanalyse
Sportmodi
150 Sportmodi
Akkulaufzeit
11 Tage
Smartphone-Kompatibilität
Besonderheit
keine
Bei Amazon kaufen
Preis
194,33 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Amazfit
Abbildung
Amazfit Smartwatch GTR 3 mit Gesundheitsüberwachung, 1,39' AMOLED Display, SpO2, Zyklusüberwachung, GPS Sportuhr mit 150+ Sportmodi, 21 Tage Akku, Alexa für Herren Damen, Schwarz, Einheitsgröße
Modell
Amazfit GTR 3
Austauschbare Armbänder
Schlafanalyse
Sportmodi
150 Sportmodi
Akkulaufzeit
21 Tage
Smartphone-Kompatibilität
Besonderheit
keine
Bei Amazon kaufen
Preis
99,90 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Kardena
Abbildung
Kardena® Care Pro 3 Gesundheitsuhr für Damen und Herren mit SOS-Funktion, Wasserfest gem. IP68, Nachrichten direkt am Handgelenk, Gesundheit einfach überwachen
Modell
Care Pro 3
Austauschbare Armbänder
Schlafanalyse
Sportmodi
20 Sportmodi
Akkulaufzeit
3 bis 7 Tage
Smartphone-Kompatibilität
Besonderheit
Sofortige Notfallhilfe / SOS-Funktion, einfache Bedienung
Bei Amazon kaufen
Preis
219,95 EUR
Prime
Amazon Prime

Wie funktioniert die Blutzuckermessung?

Normalerweise wird sich beim Messen des Blutzuckers in den Finger gestochen. Das Blut was austritt, wird von auf einen Teststreifen gedrückt. Ein kleines Gerät stellt darauf hin den Blutzuckergehalt fest und gibt den Wert entweder in Milligramm pro Deziliter oder in Millimol pro Liter an.

Diese Methode gehört für Diabetiker zum Alltag. Dass es nicht gerade schön ist, sich jeden Tag in den eigenen Finger stechen zu müssen, muss ich nicht extra erwähnen. Wissenschaftler forschen daher intensiv nach alternativen Methoden, die eine zuverlässige Angabe zum Blutzuckerspiegel machen können.

Glucose Monitoring (CGM)

CGM steht für Continous Glucose Measuring, also kontinuierliches Glukosemonitoring. Bei dieser Methode wird ein permanenter Sensor in das Unterhautfett eingesetzt. Dieser Sensor misst rund um die Uhr den Glukose Wert. Es gibt Modelle, die entweder Langzeit unter der Haut sind oder aber welche, die alle paar Tage ausgetauscht werden müssen. Diese Methode löst das ständige Stechen mit Lanzette und Teststreifen ab, ideal ist die Methode jedoch immer noch nicht.

Diabetes Uhren in der Entwicklung

Kein Wunder also, dass Wissenschaftler an einer Uhr forschen, die, ohne Einstechen, zuverlässige Angaben zum Blutzuckerspiegel angeben kann.

Smartwatches mit Blutzuckermessung sollen Sensoren nutzen, die den Blutzuckergehalt im Gewebe messen. Dabei soll ein Laser in die Haut strahlen. Eine Glucose absorbierende Flüssigkeit reflektiert dann diesen Laser. Die Reflexion wird mithilfe eines Sensors zur Ermittlung des Glukose Gehalts, und so des Blutzuckerspiegels, genutzt. Diese Technik ist jedoch bisher noch in der Entwicklung und kommt frühestens im nächsten Jahr auf den Markt. Bloomberg Journalisten schätzen, dass es sogar noch mindestens 3 bis 7 Jahre braucht, bis die Technik verbreitet wird.

Apple forscht bereits seit 2010 an einer Methode, eine zuverlässige Blutzuckermessung mit einer Smartwatch zu verbinden. Die Uhr soll ohne Einstechen den Blutzuckerspiegel messen und Warnungen geben, sollte eine Über- oder Unterzuckerung vorherrschen. Zudem soll die Uhr Menschen helfen, die prädiabetisch sind und so eine Entwicklung von Diabetes verhindern. Bisher gibt es anscheinend vielversprechende Forschungen, jedoch sind die Geräte noch zu groß, um sie in einer kleinen Smartwatch einzubauen. Wann das Produkt markttauglich ist, ist noch unbekannt.

Achtung: Zuverlässigkeit & Präzision

Dennoch gibt es bereits Uhren, die damit werben, über eine integrierte Blutzuckermessung zu verfügen. Hier ist Vorsicht geboten, denn zuverlässig sind diese Modelle definitiv nicht. Besonders Diabetiker sollten sich nicht auf die Ergebnisse der bisherigen Smartwatches mit Blutzuckermessungen verlassen.

Was jedoch sinnvoll ist, ist eine Aufzeichnung von Blutzuckerwerten, die von der Smartwatch unterstützt wird. Dabei verhält es sich ähnlich, wie bei Smartwatches mit Zyklustracking. Die Smartwatch selber stellt nicht fest, wann genau der Zyklus beginnt und endet, stellt aber Apps und Zusatzfunktionen bereit, die das manuelle Tracking erleichtern.

Was also bereits funktioniert, ist die Verbindung der Smartwatch mit einer CGM App. Hier wird der permanente Sensor, der unter der Haut den Blutzuckerspiegel misst, mit der Smartwatch verbunden. In der App kann so kontinuierlich der Blutzuckerspiegel verfolgt und im Blick behalten werden.

Eigene Erfahrung mit der Blutzuckermessung

Wie der aktuelle Forschungsstand unmissverständlich aufzeigt, gibt es faktisch heute noch keine zuverlässigen Methoden, die ohne ein Einstechen in die Haut, den Blutzuckerspiegel messen. Dennoch bieten manche Hersteller Fitnesstracker mit genau dieser Funktion an. Ich war also neugierig und habe es einfach mal ausprobiert. 

In erster Linie ist der Fitnesstracker echt hochwertig, die Herzfrequenzdaten sind zuverlässig und auch sämtliche Sportmodi und Aktivitätsanalysen werden von dem kleinen Wearable erstellt. Doch bei der Blutzuckermessung scheint es zu haken. Ich habe jeden Tag, zu jeder Tageszeit nahezu denselben Wert erhalten. Egal ob ich morgens auf das Frühstück verzichtet habe oder am Abend noch mal so richtig reingehauen habe. Ich habe mir gedacht, dass da ja irgendetwas nicht stimmen kann. Ich habe mir also den Spaß erlaubt und meine Haut, unterhalb der Sensoren, mit Honig beschmiert. Spätestens jetzt hätte der Tracker ausschlagen, oder wenigstens verwirrt reagieren müssen. Doch es tat sich nichts. Immer noch dieselben Werte wie an jedem Tag der Woche zuvor. 

Es ist also für mich ganz klar, dass die Blutzucker-Analysen Quatsch sind und nicht mal annähernd etwas mit einer medizinischen Blutzuckermessung zu tun haben. Für mich persönlich ist das weniger schlimm, doch Diabetiker sollten sich absolut nicht darauf verlassen. 

Warten wir einfach weiter ab, vielleicht kommt Apple ja in ein paar Jahren mit einer echten Smartwatch mit Blutzuckermessung heraus. Am Forschen sind sie ja nun bald seit 15 Jahren.

Das sind die besten Smartwatches mit Blutzuckermessung

Diese Smartwatches unterstützen die Blutzuckermessung per App. Hier kann also dein CGM Sensor mit der App verbunden werden, und so dein aktueller Blutzuckerspiegel im Auge behalten werden. Es ist wichtig, zu beachten: Diese Uhren messen nicht selber den Blutzuckerspiegel! Eine solche Technologie ist bisher noch nicht auf dem Markt!

Huawei Watch 4

Die Huawei Watch 4 ist eines der beliebtesten Smartwatches mit Blutzuckermessung. Sie hat ein schimmerndes Gehäuse aus Edelstahl mit gewölbten 3D Glas. Der integrierte Gesundheitsschnellcheck misst die wichtigsten Parameter gleichzeitig. Darunter sind die Herzfrequenz, der Blutsauerstoffgehalt und die Atemfrequenz. Zudem kann die Smartwatch mit einer eSIM ausgestattet werden und kann so unabhängig vom Smartphone Nachrichten empfangen und senden. Die Smartwatch eignet sich auch als Fitnesstracker zum Schwimmen, da sie bis zu 30 Meter wasserdicht ist. Die Akkulaufzeit der Uhr ist stark abhängig von der Nutzung und den aktivierten Zusatzfunktionen und variiert so zwischen 4,5 bis 21 Tagen.

Dekefit Smartwatch

Die Dekefit Smartwatch wirbt mit einer Blutzuckermessung. Da muss ich dich leider warnen, die Smartwatch hat keinerlei Technologie, um präzise Blutzuckerwerte zu erstellen! Abgesehen davon, ist die Sportuhr dennoch empfehlenswert. Sie hat einen sensiblen Sensor der zuverlässige Daten zur Herzfrequenz und Schlafanalyse erstellt. Auch das Aktivitätstracking funktioniert hervorragend. Besonders für den Preis bietet dieser Fitnesstracker eine zuverlässige und wertvolle Trainingsbegleitung.  Jedoch solltest du diese Smartwatch lediglich als Sportuhr verwenden, und die Blutzuckerwerte außer Acht lassen.

Keine Produkte gefunden.

Samsung Galaxy Watch 6

Besonders beliebt ist auch die neue Samsung Galaxy Watch 6. Die Uhr misst rund um die Uhr deine Herzfrequenz, erstellt eine fortgeschrittene Schlafanalyse und entwickelt sogar ein Schlafcoaching. Das Display ist größer als bei den vorherigen Modellen und hat daher eine vergrößerte Anzeigefläche, auf der sich eine breite Palette an Ziffernblättern abbilden lässt. Die Samsung Galaxy Watch 6 verfügt eine Vielzahl an verschiedenen Sportmodi, mit denen sich das Training überwachen und analysieren lässt. Verbinde die Smartwatch mit dem Smartphone, um Nachrichten einzusehen, Anrufe weiterzuleiten und Musik beim Sport zu steuern.

PIULAXIU

Auch die Smartwatch von PIULAXIU wirbt mit einem Blutzuckermonitor. Hier gilt dasselbe, wie bei der Dekefit Smartwatch, die Blutzuckermessung ist nicht präzise und sollte nicht als medizinische Angabe gewertet werden. Abgesehen davon ist die Smartwatch jedoch sehr zuverlässig, was die optische Pulsmessung und die Bestimmung von Herzfrequenzvariabilität und Schlafanalyse angeht. Als Fitnesstracker mit Schlafanalyse ist die PIULAXIU also mehr als geeignet. Auch als Fitnesspartner ist die Gesundheitsuhr Goldwert! Sie verfügt über mehr als 120 Sportmodi, einschließlich Radfahren, Laufen, Basketball, Skifahren und Schwimmen. Die Akkulaufzeit beträgt 15 bis 30 Tage.

Keine Produkte gefunden.

Dekelife Smartwatch

Die letzte Smartwatch, die ich dir hier vorstellen möchte, ist die Dekelife Smartwatch. Auch bei dieser Uhr gilt, nicht zu viel Verlass auf die Werte der bereitgestellten Blutzuckermessung zu geben. Abgesehen davon, ist die Smartwatch zuverlässig und eine Erleichterung im Alltag. Sie misst 24 Stunden am Tag die Herzfrequenz, die Atemfrequenz, stellt Daten zum Blutdruck auf und behält die täglichen Aktivitäten im Blick.  Zudem kann die Uhr als Fahrrad Smartwatch oder Laufuhr verwendet werden, da sie für sämtliche Sportarten einen Modus bereitstellt. Die Uhr ist mit einem 1,43 Zoll AMOLED Bildschirm ausgestattet, was eine einfache und intuitive Bedienung erlaubt. Außerdem ist die Uhr mit dem Smartphone kompatibel und erlaubt so Musik beim Sport weiter zu schalten und Nachrichten und Anrufe einzusehen.

Keine Produkte gefunden.

Checkliste zur Smartwatch mit Blutzuckermessung

Bevor du dich für eine Smartwatch entscheidest, solltest du diese Checkliste durchgehen:

Passform und Sensoren

Für zuverlässige Ergebnisse ist es besonders wichtig, dass die Uhr richtig sitzt und die Sensoren so ihrer Arbeit nachgehen können. Weniger für die Blutzuckermessung selber, die ist ja wie gesagt bisher noch gar nicht wirklich möglich, sondern für die Genauigkeit der Herzfrequenz, Atemfrequenz und Schlafanalyse. Hast du dich für eine Smartwatch mit Blutdruckmessung entschieden, muss auch die Kalibrierung der Blutdruckmessung sehr genau passieren, weshalb auch hier eine gute Passform unerlässlich ist. 

Zusatzfunktionen für Fitnessjunkies

Für mich ist auch immer wichtig, dass die Gesundheitsuhr alle möglichen Sportmodi anbietet, und ich so meinen persönlichen Fitnesscoach am Handgelenk habe. Besonders in der heutigen Zeit gibt es kaum noch Fitnesstracker ohne sämtliche Modi und Programme. Ich habe letztens ein adaptives Lauftraining ausprobiert, bei der sich die Uhr meine Laufdaten herausgezogen hat und auf Grundlage dessen einen, für mich angepassten, Trainingsplan erstellt hat. Beim Laufen habe ich dann Anweisungen zu Bodenkontakt und meiner Schrittlänge erhalten. Das war wirklich beeindruckend.

Wenn Laufen nicht gerade deins ist, bist du vielleicht mit einem Fitnesstracker für Yoga oder Fitnesstracker für Tennis besser beraten, aber mein Punkt wird klar.

Display und Akkulaufzeit

Auch die Wahl des Displays und der damit verbundenen Akkulaufzeit spielt eine Rolle. Es gibt einfachere Displays, wie MIP oder einfache OLED Displays und es gibt extrem helle, farbenfrohe AMOLED Displays, die mit den Displays von Smartphone vergleichbar sind. Hier liegt auf der Hand, welche der beiden Optionen mehr Strom verbraucht… 🙂

Jedoch ist das AMOLED Displays, trotz des höheren Stromverbrauchs, einfach angenehmer zu benutzen. Es ist hell, hat viele Farben und ist so sehr intuitiv zu bedienen. Doch auch MIP Displays haben ihre Vorteile. Nutzt du einen Fitnesstracker zum Wandern oder für andere Outdoor Sportarten, sind diese Displays weniger sensibel.

Vor- und Nachteile von Smartwatches mit Blutzuckermessung

Eine Übersicht der Vor- und Nachteile von Smartwatches mit Blutzuckermessung findest du hier:

Nachteile

Falschinformationen zu Smartwatches mit Blutzuckermessung

Warum aber ist das Internet nun voll mit angeblichen Tests zu Fitnessuhren für Diabetikern? Der Grund ist relativ einfach. Dein Wunsch, ein Produkt zu finden, welches dir die Blutzuckermessung komfortabel abnimmt, lässt sich einfach monetarisieren. Wahrscheinlich bist du über eine Google-Suche auf unseren Blog gekommen. Wenn du nun auf einen unserer Werbelinks klickst und etwas bei Amazon kaufst, dann erhalten wir eine Provision. Und nicht viel anders ist dies bei anderen Seitenbetreibern mit angeblichen Tests. Wir persönlich halten dieses Verhalten für unethisch. Aber leider ist dies in der heutigen Zeit normal.

Auf der anderen Seite möchte ich an dieser Stelle betonen, dass generell eine Gesundheitsuhr (und in einigen Fällen sogar eine Notrufuhr mit Sturzerkennung) ein sehr sinnvolles Mittel sein können. Nur sollte man dieses auch ehrlich bewerben, und nicht Menschen unter der Vorspiegelung falscher Tatsachen auf seine Seiten locken.

Unser Fazit

Smartwatches mit Blutzuckermessung gibt es bisher noch nicht. Zwar bieten manche Hersteller solche Produkte an, doch das ist auf gut Deutsch einfach Quatsch. Es wird tüchtig an einer Methode zum einstichlosen Blutzuckermessen geforscht, bisher ist es aber noch nicht möglich. Du kannst die Smartwatch mit Blutzuckermessung jedoch zum tracken deines Blutzuckerspiegels nutzen, indem du die Daten deines CGM Geräts in eine Smartwatch-App einträgst und so im Auge behältst.

Letzte Aktualisierung am 19.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Picture of Leonie
Leonie
Fitness gehört in meinen Alltag, wie für andere der Kaffee am Morgen. Seit ein paar Jahren bin ich als Digital Nomad am Reisen und konnte so die Yoga Hochburgen von Bali in Indonesien bis zum Lake Atitlan in Guatemala kennenlernen. Gerade beim Reisen ist mir die Fitness- und Yoga Routine extrem wichtig geworden, denn wenn man immer unterwegs ist, ist der kleinste Hauch von Stabilität Goldwert! Strongmonkey ist dabei die perfekte Plattform, um die Erfahrungen und Tipps von Yogis von überall auf der Welt zu teilen und so anderen Fitnessliebhabern dabei zu helfen, ihre perfekte Routine zu entwickeln.
Picture of Leonie
Leonie
Fitness gehört in meinen Alltag, wie für andere der Kaffee am Morgen. Seit ein paar Jahren bin ich als Digital Nomad am Reisen und konnte so die Yoga Hochburgen von Bali in Indonesien bis zum Lake Atitlan in Guatemala kennenlernen. Gerade beim Reisen ist mir die Fitness- und Yoga Routine extrem wichtig geworden, denn wenn man immer unterwegs ist, ist der kleinste Hauch von Stabilität Goldwert! Strongmonkey ist dabei die perfekte Plattform, um die Erfahrungen und Tipps von Yogis von überall auf der Welt zu teilen und so anderen Fitnessliebhabern dabei zu helfen, ihre perfekte Routine zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert