Akrobatik und Entspannung mit der Yoga Schaukel

Yoga Schaukel

Wenn du eine Yoga-Schaukel das erste Mal siehst, ist es schwer einzuschätzen, worum es sich handelt. Das Konstrukt sieht aus wie eine Mischung aus Schaukel und Hängematte aus Tuch. Doch dieses Yoga Tool ist nicht zu unterschätzen. Sie vereint Akrobatik, ein Training des gesamten Körpers und der Tiefenmuskulatur und ist oben drein ein super Werkzeug zur Entspannung. In die Yoga-Schaukel hängen, schwerelos umher schwingen … ein Traum.

Ich habe mir mal genauer angeschaut, was es mit der Yoga Schaukel auf sich hat, welche Modelle unter den Yogis besonders beliebt sind und worauf es beim Kauf einer Yoga-Schaukel ankommt!

Die beliebtesten Yogaschaukeln im Vergleich

Hersteller
YOGABODY
Lieblingsschaukel
Costway
Preis-Leistungs-Sieger
Leogreen
Abbildung
YOGABODY Yoga Trapeze Pro - Yoga Inversionsschaukel mit kostenloser Video-Serie und Posediagramm, Aqua
COSTWAY Aerial Yoga Hängematte, Yoga Schaukel, Air Fliegen Hängematte Set, Yogatuch mit Montagezubehör (Blau)
Leogreen Yoga Hängematte, Aerial Yoga Schaukel, Anti-Schwerkraft Yoga Pilates, mit 6 Griffen, Nylon-TAFT, bis 300 kg belastbar (Blau)
Traglast
Bis 600 Pfund getestet
Bis 300 kg getestet
Bis 300 kg getestet
Material
keine Angabe
Nylon Taftgewebe
Nylon Taftgewebe
optimale Deckenhöhe
2,5 – 3 Meter
2,5 – 3 Meter
2 – 3,5 Meter
Besonderheiten
verschiedene Griffe sorgen für vielseitigen Einsatz
Tasche zum Transport
doppelte Beschichtung und dreifache Naht
Preis
147,26 EUR
Preis nicht verfügbar
41,99 EUR
Prime
Hersteller
YOGABODY
Abbildung
YOGABODY Yoga Trapeze Pro - Yoga Inversionsschaukel mit kostenloser Video-Serie und Posediagramm, Aqua
Traglast
Bis 600 Pfund getestet
Material
keine Angabe
optimale Deckenhöhe
2,5 – 3 Meter
Besonderheiten
verschiedene Griffe sorgen für vielseitigen Einsatz
Preis
147,26 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Lieblingsschaukel
Hersteller
Costway
Abbildung
COSTWAY Aerial Yoga Hängematte, Yoga Schaukel, Air Fliegen Hängematte Set, Yogatuch mit Montagezubehör (Blau)
Traglast
Bis 300 kg getestet
Material
Nylon Taftgewebe
optimale Deckenhöhe
2,5 – 3 Meter
Besonderheiten
Tasche zum Transport
Preis
Preis nicht verfügbar
Bei Amazon kaufen
Prime
Preis-Leistungs-Sieger
Hersteller
Leogreen
Abbildung
Leogreen Yoga Hängematte, Aerial Yoga Schaukel, Anti-Schwerkraft Yoga Pilates, mit 6 Griffen, Nylon-TAFT, bis 300 kg belastbar (Blau)
Traglast
Bis 300 kg getestet
Material
Nylon Taftgewebe
optimale Deckenhöhe
2 – 3,5 Meter
Besonderheiten
doppelte Beschichtung und dreifache Naht
Preis
41,99 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime

Testsieger: Die besten Yoga Schaukeln

Nun zu den beliebtesten Produkten. Diese drei Yoga Schaukeln erfreuen sich besonderer Beliebtheit!

Bestseller: YogaBody

Die Yoga Schaukel von YogaBody gilt als absoluter Bestseller unter den Yoga Schaukeln. Sie ist nicht nur für Ariel Yoga ideal, sondern eignet sich auch für Calisthenics, Fitness, Umkehrhaltungen, Entspannung und Entlastung von Rückenschmerzen. Diese Schaukel ist aus Nylon gefertigt und ist bis zu 600 Pfund belastbar. Mit dieser Traglast lassen sich gegebenenfalls auch Partneryoga-Übungen performen. Durch die verschiedenen Griffe lassen sich außerdem akrobatische Übungen aller Art ausführen. Käufer sind von der Qualität und dem vielseitigen Einsatz sehr begeistert!

Lieblingsschaukel: Costway

Die Yoga-Schaukel von Costway ist sehr beliebt unter den Yogis! Sie eignet sich optimal für Ariel Yoga, Pilates, Fitness oder einfach als Hängematte. Mit dem GS-Siegel zertifiziert, gilt sie als sicherheitsgeprüfte Yoga Schaukel. Sie ist aus einem Nylon Taftgewebe hergestellt und bis zu 300 Kilogramm belastbar. Somit kann sie auch zu zweit benutzt werden. Bei dem Kauf einer Costway Yoga Schaukel werden Schrauben und Deckenhaken zur Montage der Yoga Schaukel mitgeliefert. Mit der Anleitung lässt sich die Yoga Schaukel unkompliziert und schnell aufbauen. Zudem erhältst du eine Yogatasche zum Transport der Yoga Schaukel. Die optimale Deckenhöhe für diese Yoga Schaukel beträgt 2,5 bis 3 Meter.

Preis-Leistungs-Sieger: Leogreen

Das am besten bewertete Preis-Leistungs-Verhältnis hat die Yoga Schaukel von Leogreen. Sie ist aus einem Nylon Taftgewebe hergestellt, wodurch sie sehr stark und flexibel ist. Sie kommt mit Karabinern, Chains und Schlingen, wodurch die Montage der Yoga Schaukel sehr einfach ist. Eine doppelte Beschichtung und eine dreifache Naht macht diese Yoga Schaukel besonders stabil! Sie eignet sich für Akrobatik, Yoga und kann sogar als Hilfsmittel zur Behandlung von Rückenschmerzen dienen. 

Hier kommt eine Yoga Schaukel zum Einsatz

Die Yoga Schaukel ist ein Multifunktions-Tool! Ob Umkehrhaltungen, Calisthenics, Entspannung, Akrobatik oder Ganzkörpertraining, mit einer Yoga Schaukel ist alles möglich.

Hauptsächlich kommt sie aber beim Ariel Yoga zum Einsatz. Dabei werden Asanas mithilfe des Yoga Tuchs ausgeübt. Entweder vollständig im Yoga Tuch hängend oder mit Abstützen auf dem Boden, wird der gesamte Körper trainiert. Die Muskeln müssen das Schwingen der Schaukel ausgleichen, wodurch die Yoga Schaukel ein optimales Tool ist, um die Tiefenmuskulatur zu trainieren. Doch mehr als das, werden durch den Einsatz der Yoga Schaukel Gleichgewichtssinn, Koordination und Akrobatik trainiert.

Abgesehen vom sportlichen, ist die Yoga Schaukel auch ideal um einfach mal so richtig zu entspannen. Es gibt nichts Schöneres, als sich so tief es geht in die Yoga Schaukel zu hängen und den gesamten Körper loszulassen. Vielleicht hast du auch schon mal von einer Ariel-Massage gehört. Dabei bekommst du eine Massage, während du in der Yoga Schaukel hängst – quasi der Entspannungs-Höhepunkt!

Yoga Schaukel

Tipp: Ich würde immer ein Yogamatte aus Kork unter die Yoga Schaukel legen, damit im Falle des Falls (im wahrsten Sinne des Wortes) der Aufprall nicht zu hart ist! 🙂

Ein kleiner Überblick zur Funktion einer Yoga Schaukel: 

Checklisten zum Kauf einer Yoga Schaukel

Du hast dich entschieden eine Yoga Schaukel zu kaufen, weißt aber nicht wirklich, worauf es bei der Wahl ankommt? Vielleicht kann dir diese Checkliste helfen, die optimale Kaufentscheidung zu treffen.

Material

Beim Material ist die Hauptsache, dass es reißfest und sicher ist, aber gleichzeitig genügend Flexibilität und Komfort bietet. Die meisten Yoga Schaukeln sind daher aus Nylon oder Polyamid gefertigt. Achte zudem darauf, dass deine Yoga Schaukel unter fairen Bedingungen produziert wurde.

Traglast

Je nachdem, ob du alleine trainierst oder auch mal zu zweit in der Yoga Schaukel hängen möchtest, muss die Traglast dementsprechend hoch sein. Die meisten Yoga Schaukeln haben eine Traglast zwischen 120 und 200 Kilogramm. Es gibt aber auch Yoga Schaukeln mit einer höheren Traglast bis zu 300 Kilogramm.

Anbringung

Es gibt zwei Möglichkeiten die Yoga Schaukel anzubringen. Die Deckenanbringung und ein mobiles Gestell.

Deckenanbringung

Bei der Deckenanbringung wird das Yoga Tuch in einer Vorrichtung direkt an der Decke befestigt. Zur Hilfe werden meistens Schlingen und Karabiner verwendet, die bei der Bestellung direkt mitgeliefert werden. Wichtig ist hier, dass deine Decke ausreichend Tragkraft hat und hoch genug ist. Eine Deckenhöhe von mindestens 2 Meter wird empfohlen!

Mobiles Gestell

Wenn du lieber kein Loch in deine Decke bohren willst, kannst du stattdessen auch ein mobiles Gestell verwenden, in das die Yoga Schaukel eingehängt wird. Der Vorteil des Gestells ist, dass du den Ort der Yoga Schaukel ständig ändern kannst und der Putz an deiner Decke heil bleibt. Jedoch benötigt ein solches Gestell auch mehr Platz als eine Deckenanbringung. Was dir am Ende lieber ist, ist vom Platz in der Wohnung und persönlichen Präferenzen abhängig.

Ich persönlich bevorzuge die feste Deckenanbringung, da das Gestell von der Ästhetik nicht so gut in meine Wohnung passt. 😉 Sport ja, aber die Wohnung soll ja auch weiterhin schön aussehen! Wenn deine Wohnung aber sowieso voller Fitnessgeräte für Zuhause ist und eher einem Homegym ähnelt, spielt eins mehr oder weniger nun auch keine Rolle!

Siegel

Sicherheitsgeprüfte Yoga Schaukeln sind besonders hochqualitativ und sicher. Das GS-Siegel beispielsweise steht für „geprüfte Sicherheit“ und zeichnet Schaukeln aus, die den Sicherheitsstandards Europas entspricht. Aber keine Sorge, auch Yoga Schaukeln ohne Siegel sind sicherheitsgeprüft, schließlich müssen alle Produkte vor Marktzulassung getestet werden.

Zubehör

Der letzte Punkt der Checkliste betrifft das Zubehör. Es gibt Yoga Schaukeln ganz schlicht und einfach aus Tüchern oder mit mehr Schnickschnack wie Griffen und Bänder. Wenn du dich für eine Yoga Schaukel mit Griffschlingen entscheidest, kannst du deine Praxis noch deutlich mehr variieren als bei Yoga Schaukeln ohne Griffe. Zudem ermöglichen die Griffe dir das Entlasten bestimmter Körperteile in verschiedenen Asanas. Beginnt das Bein zum Beispiel zu zittern, hängst du den Fuß kurz ein und hast direkt mehr Power für die restlichen Übungen.

Wie du siehst, ich bin Fan von den Griffen! Sie bieten Variationsmöglichkeiten, Sicherheit und Entlastung.

Tipps zum Aufhängen einer Yoga Schaukel

Wie schon angeschnitten, gibt es zwei Möglichkeiten, die Yoga Schaukel aufzuhängen: die klassische Deckenanbringung oder ein mobiles Gestell. Bei beiden Methoden müssen vorher zwei Rundschlingen aus den Enden des Tuchs geformt werden. In diese Rundschlingen wird ein Band, oder ein Karabiner, befestigt, der dann in die Anbringung eingehängt wird. Klingt vielleicht erstmal kompliziert, ist aber gar nicht so schwer. Ein Video mit der Anleitung findest du hier: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beachte bei beiden Methoden jedoch, dass du die für dich ideale Höhe gefunden hast. Für mich hängt die Schaukel optimal, wenn sie ca. auf Oberschenkelhöhe ist. So kann ich auch Übungen machen, wo ich meine Beine einhänge und meinen Oberkörper mit meinen Händen auf einem Yogablock oder auf dem Boden abstütze. Aber keine Sorge, du kannst die Höhe im Nachhinein immer anpassen.

Fazit

Eine Yoga Schaukel ist ein richtiger Allrounder. Ob für Akrobatik, Ariel Yoga, Calisthenics oder einfach zum Entspannen, sie lässt sich vielseitig einsetzen und macht dabei echt Spaß! Achte vor dem Kauf darauf, dass du dich für die richtige Anbringung und das notwendige Zubehör entscheidest, dann steht deiner Akrobatik Karriere nichts mehr im Weg!

FAQ

Hier findest du Antworten auf die häufigsten Fragen zur Yoga Schaukel für Erwachsene!

Sind Yoga Schaukeln für Kinder geeignet?

Yoga Schaukeln sind für jeden geeignet. Jedoch sollte bei Kindern immer jemand in der Nähe sein, um sicherzugehen, dass die Kleinen nicht aus der Schaukel fallen.

Für mehr Sicherheit kannst du auch eine Yogamatte unter die Fläche legen, um einen Fall gegebenenfalls abzudämpfen.

Sind Yoga Schaukeln und Yoga Hängematten dasselbe?

Ja, Yoga Schaukel und Yoga Hängematte sind prinzipiell dasselbe, nur die Aufhängung kann sich unterscheiden. Während bei einer Yoga Schaukel die beiden Enden in einer gemeinsamen Schlaufe aufgehängt werden, verfügt die liegende Hängematte über zwei separate Enden.

Bei welchen Yoga Arten kommt eine Yoga Schaukel zum Einsatz?

Die Yoga Schaukel kommt hauptsächlich bei Ariel Yoga zum Einsatz. Sie kann aber auch für andere Fitnessarten wie Calisthenics, Pilates, Umkehrhaltungen, Akrobatik oder Ariel Massagen verwendet werden. Auch bei anspruchsvollen Asanas im Ashtanga Yoga oder Vinyasa Yoga kann die Yogaschaukel als Balance-gebendes Hilfsmittel verwendet werden!

Letzte Aktualisierung am 4.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Franky
Franky
Franky ist leidenschaftlicher Sportler. Neben dem gelegentlichen Kraftsport mit Gewichten im Fitnessstudio betreibt er mit Herzblut Calisthenics in Outdoorparks oder Indoor. Körperspannung ist hier das A und O. Ebenso sind ihm ein gesunder Lebensstil wichtig. Mit 80 will er noch ein Ei pellen können und nicht auf einen Rollator angewiesen sein ;) Sein Motto: No Pain No Gain
Franky
Franky
Franky ist leidenschaftlicher Sportler. Neben dem gelegentlichen Kraftsport mit Gewichten im Fitnessstudio betreibt er mit Herzblut Calisthenics in Outdoorparks oder Indoor. Körperspannung ist hier das A und O. Ebenso sind ihm ein gesunder Lebensstil wichtig. Mit 80 will er noch ein Ei pellen können und nicht auf einen Rollator angewiesen sein ;) Sein Motto: No Pain No Gain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert