So findest du das perfekte Springseil für Anfänger!

Was bei vielen noch als Schulhof-Spielzeug aus der Kindheit bekannt ist, ist heutzutage ein knallhartes Fitnessgerät. Ich spreche natürlich vom Springseil! Die Auswahl der Springseile wird zunehmend größer und besonders als Springseil Anfänger fällt es schwer, den Überblick zu behalten! Welches Springseil eignet sich am besten zum Abnehmen? Mit welchem Springseil steige ich am besten ein und was folgt dann?

In 3 Minuten Lesezeit bringe ich Licht in diese Themen! Finde heraus, mit welchem Springseil du am besten anfängst!

Vergleich: Das beste Springseil für Anfänger

Hersteller
Bestseller
BeMaxx
Beast Gear
BeMaxx
Brank Sports
Preis-Sieger
Ryher
Abbildung
Springseil Speed Rope mit Trainings-eBook + Ersatzkabel: 2 verstellbare Stahlseile Profi Kugellager Anti-Rutsch Griffe | Sprungtrainer Workout Profi Sport Boxen Training Erwachsene Damen Herren
Beast Gear Springseil für Erwachsene - Fitness-Speed-Rope für Ausdauer, Abnehmen Indoor-/Outdoor-Sprungseil zum Boxen, Sport, MMA, Crossfit - Schwarz
Springseil Speed Rope II Fitness + Trainings-eBook & Ersatzkabel | Super dünnes & leichtes verstellbares Stahlseil + Kugellager | Workout, Profi Sport, Boxen, Training, Sport | Erwachsene
BRANK SPORTS - 3,5 Meter Springseil Für Erwachsene Fitness - Double-Under-Erfolge - Boxen Sport - Seilspringen - Speed Rope - Sprungseil Erwachsener - Inklusive Gratis Trainingsplan
Ryher Springseil für Double Unders, Fitness Training – Springseil mit verstellbarem 3-Meter Kabel, Tragebeutel, kostenloses extra 3-Meter Kabel, Ersatzschrauben und Gummikappen (Orange)
Material
PVC Ummantelung
PVC Ummantelung
Stahlseil mit PVC-Ummantelung
Stahlseil mit PVC-Ummantelung
Stahlseil mit PVC-Ummantelung
Seile
2 verschieden Dicke Seile (3,4 mm und 2,4 mm)
Seil ist 2,8 m lang
Seil ist 2,2 m lang
Seil ist 2,2 m lang, individuell einstellbar
Seil ist 3 m lang, individuell einstellbar
Entnehmbares Gewicht
Extras
Trainings E-Book für 12-Wochen Einsteiger-Workoutplan
Tragetasche und Ersatzteile
Rutschfeste Griffe
Einsteiger-Workoutplan und online Trainingsplan
Zwei Seile
Besonderheiten
Rutschfeste Griffe
Hochqualitatives Kugellager
Trainings E-Book für 12-Wochen Einsteiger-Workoutplan
Drei Seile
Rutschfeste Griffen
Preis
17,99 EUR
9,99 EUR
9,99 EUR
24,99 EUR
Preis nicht verfügbar
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Bestseller
Hersteller
BeMaxx
Abbildung
Springseil Speed Rope mit Trainings-eBook + Ersatzkabel: 2 verstellbare Stahlseile Profi Kugellager Anti-Rutsch Griffe | Sprungtrainer Workout Profi Sport Boxen Training Erwachsene Damen Herren
Material
PVC Ummantelung
Seile
2 verschieden Dicke Seile (3,4 mm und 2,4 mm)
Entnehmbares Gewicht
Extras
Trainings E-Book für 12-Wochen Einsteiger-Workoutplan
Besonderheiten
Rutschfeste Griffe
Preis
17,99 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Beast Gear
Abbildung
Beast Gear Springseil für Erwachsene - Fitness-Speed-Rope für Ausdauer, Abnehmen Indoor-/Outdoor-Sprungseil zum Boxen, Sport, MMA, Crossfit - Schwarz
Material
PVC Ummantelung
Seile
Seil ist 2,8 m lang
Entnehmbares Gewicht
Extras
Tragetasche und Ersatzteile
Besonderheiten
Hochqualitatives Kugellager
Preis
9,99 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
Hersteller
BeMaxx
Abbildung
Springseil Speed Rope II Fitness + Trainings-eBook & Ersatzkabel | Super dünnes & leichtes verstellbares Stahlseil + Kugellager | Workout, Profi Sport, Boxen, Training, Sport | Erwachsene
Material
Stahlseil mit PVC-Ummantelung
Seile
Seil ist 2,2 m lang
Entnehmbares Gewicht
Extras
Rutschfeste Griffe
Besonderheiten
Trainings E-Book für 12-Wochen Einsteiger-Workoutplan
Preis
9,99 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Brank Sports
Abbildung
BRANK SPORTS - 3,5 Meter Springseil Für Erwachsene Fitness - Double-Under-Erfolge - Boxen Sport - Seilspringen - Speed Rope - Sprungseil Erwachsener - Inklusive Gratis Trainingsplan
Material
Stahlseil mit PVC-Ummantelung
Seile
Seil ist 2,2 m lang, individuell einstellbar
Entnehmbares Gewicht
Extras
Einsteiger-Workoutplan und online Trainingsplan
Besonderheiten
Drei Seile
Preis
24,99 EUR
Bei Amazon kaufen
Prime
Amazon Prime
Preis-Sieger
Hersteller
Ryher
Abbildung
Ryher Springseil für Double Unders, Fitness Training – Springseil mit verstellbarem 3-Meter Kabel, Tragebeutel, kostenloses extra 3-Meter Kabel, Ersatzschrauben und Gummikappen (Orange)
Material
Stahlseil mit PVC-Ummantelung
Seile
Seil ist 3 m lang, individuell einstellbar
Entnehmbares Gewicht
Extras
Zwei Seile
Besonderheiten
Rutschfeste Griffen
Preis
Preis nicht verfügbar
Bei Amazon kaufen
Prime

Das sind die besten Springseile für Anfänger im Kurzportrait

Diese Springseile sind hervorragend für Anfänger, da sie einfach zu bedienen sind, ein leichtes Gewicht haben und so schnell schwingen! Übungen und Tricks lassen sich hiermit schnell lernen und verbessern!

Bestseller: BeMaxx

Als Bestseller unter den Anfänger-Springseilen steht ungeschlagen, das Springseil von BeMaxx. Es ist bietet Einsteigern alles, was man braucht und wurde daher bereits in der Mens Health Zeitschrift ausgezeichnet. Es hat ein hochqualitatives Kugellager, was für eine leichte Rotation des Seils sorgt. Dadurch kann sich das Seil nicht verheddern. Auch die Griffe überzeugen mit ihrer Anti-Rutsch-Vorrichtung, mit der das Seil auch bei schweißtreibenden Übungen sicher in der Hand liegt. Bei der Bestellung eines BeMaxx Seils erhältst du zwei Seile. Eins mit einer Dicke von 3,4 Millimeter und eins mit einer Dicke von 2,4 Millimeter. So kannst du dich entscheiden, ob du ein dickeres oder dünneres Seil präferierst. Das Seil selber ist aus Stahl und mit einer PVC-Schicht ummantelt.

  • 2 verschieden dicke Seile (3,4 mm und 2,4 mm)
  • PVC Ummantelung
  • hochqualitatives Kugellager
  • rutschfeste Griffe
  • Einsteiger-Workoutplan

Vergleichs-Sieger: Beast Gear

Als Vergleichs-Sieger sticht das Springseil von Beast Gear heraus. Es ist 2,8 Meter lang, kann aber individuell an jede Körpergröße angepasst und eingestellt werden. Zudem sorgt das hochqualitative Kugellager dafür, dass sich das Seil beim Springen nicht verheddert und so für ungewollte Pausen sorgt. Das Seil selber ist aus Stahl hergestellt und hat einen PVC-Mantel, des das Seil beim Aufprall schützt. Ein extra Seilschoner erlaubt, dass das Beast Gear Springseil auch als Outdoor_Springseil verwendet werden kann. Beim Kauf eines Beast Gear Seils erhältst du außerdem eine Tragetasche und Ersatzteile.

Einsteiger-Springseil: BeMaxx

Ein weiteres Springseil von der Marke BeMaxx hat die Springseil Anfänger begeistert. Dieses Seil hat ein einzigartiges 2-fach Kugellager, was für noch leichteres Rotieren des Seils sorgt. Dadurch lässt sich mit diesem Seil besonders schnell springen, was zum Lernen sehr hilfreich ist. Die Seillänge ist individuell einstellbar, so kann die perfekte Seillänge für jede Körpergröße eingestellt werden. Die Griffe sind 15 cm lang und liegen angenehm in der Hand. Beim Kauf dieses Seils erhältst du ein Trainings E-Book mit einem 12 wöchigem Einsteiger-Workoutplan dazu. Dadurch ist dieses Produkt der absolute Einsteiger-Sieger!

Mein Favorit: Brank Sports

Mein persönlicher Favorit unter den Springseilen für Anfänger ist das Springseil von Brank Sports. Es ist das ideale Seil, um Tricks zu lernen und sich an das Seilspringen zu gewöhnen. Doch auch fortgeschrittene Springer lieben das Seil, um Tricks weiterzuführen und sich an den Triple Under heranzutrauen. Mit dem Kauf des Brank Sports Seils erhältst du drei Seile, die jeweils 3,5 Meter lang sind. Sie lassen sich problemlos an die eigene Körpergröße anpassen. Zudem erhältst du eine Tragetasche und Ersatzschrauben. Ein mitgelieferter Trainingsplan hilft dir dabei, Seilspringen zu lernen. Dazu kannst du mit dem Kauf dieses Seils einen speziellen Trainingsplan kostenlos herunterladen und so deine Tricks verbessern.

Preis-Leistungs-Sieger: Ryher

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat das Anfänger Springseil von Ryher. Es ist für das Springen in einer hohen Geschwindigkeit gemacht und hilft Anfängern so, erstmal in einen Takt zu kommen und dann langsam mit Tricks und Übungen anzufangen. Das Seil ist 2,5 Millimeter dick und ist mit einer PVC-Schicht ummantelt, um es bei dem Aufprall auf dem Boden zu schützen. Es hat eine Gesamtlänge von drei Metern, kann aber an jede Körpergröße angepasst werden. Auch die Griffe sind hervorragend für Einsteiger. Sie sind 13 cm lang und haben eine komfortable Schicht, die beim Springen Sicherheit und Halt gibt. Beim Kauf erhältst du auch ein extra Seil, falls dir das erste Seil irgendwann kaputtgehen sollte.

Die Checkliste!

Nun hast du einen guten Überblick über die besten Seile zum Anfange bekommen, doch was genau macht ein gutes Einsteiger-Seil aus? Es gibt verschiedene Seil-Arten unter den Springseilen, zudem ist das richtige Gewicht, die richtige Länge und das richtige Material relevant. Außerdem solltest du dir vor dem Kauf eines Seils Gedanken machen, ob du mit einem einfachen Seil zufrieden bist, oder ob du lieber ein Seil mit einem digitalen Zähler hättest.

Springseil Art

Zunächst musst du dich für eine Springseil Art entscheiden. Man unterscheidet zwischen Speed Ropes, Beaded Ropes und schnurlosen Springseilen.

Speed Ropes

Stell dir ein Springseil vor! Jetzt hast du in den meisten der Fälle, an ein Speed Rope gedacht. Ein Speed Rope ist genau das, was man sich unter einem Springseil vorstellt. Daher ist es auch das bekannteste Seil und so auch das üblichste. Es erlaubt dir schnell zu schwingen und Tricks und Übungen zu performen. Speed Ropes sind daher ideal für Einsteiger! Doch auch die meisten fortgeschrittenen Seilspringer benutzen Speed Ropes. Diese Seile machen einfach Spaß, nehmen kaum Platz weg und lassen sich überall benutzen!

  • schnell schwingen
  • Tricks üben
  • Ausdauertraining
  • ideal für Einsteiger

Beaded Ropes

Das nächste sind sogenannte Beaded Ropes. Sie unterscheiden sich von Speed Ropes dadurch, dass sie statt eines einfachen Seils, mit Kunststoffhülsen ummantelt sind. Dadurch sind sie deutlich schwerer als Speed Ropes und schwingen dementsprechend auch langsamer. Das Springen mit Beaded Ropes ist anstrengender, erfordert mehr Koordination und verhilft Seilspringern dabei, ein besseres Gefühl für ihr Training zu bekommen. Doch zum Anfangen lohnen sich diese Seile eher weniger.

Beaded Ropes eignen sich nicht so gut, zum Anfangen!

  • mit Kunststoffhülsen ummantelt
  • deutlich schwerer und langsamer
  • erfordert mehr Koordination und Ausdauer
  • eher nicht für Anfänger geeignet

Schnurlose Springseile

Es gibt nichts, was es nicht gibt, richtig? Wer hätte gedachte, dass wir mal Springseile ohne Seil produzieren würden? Doch im Ernst, diese Seile sind perfekt für enge Wohnungen, kleine WG-Zimmer und Räume mit niedrigen Decken. Dabei sind die Griffe nicht mit einem Seil verbunden, sondern haben an ihrem Ende jeweils eine gewichtete Kugel eingehängt. Ein digitaler Zähler im Griff zählt deine Sprünge mit und gibt dir einen Einblick in den Fortschritt deines Trainings. Ein Glück, ohne diese Zähler kommt man sich so vor, als wenn man einfach nur auf der Stelle springt.

  • ideal bei wenig Platz
  • oft mit digitalen Zähler

Material

Das Material ist wichtig, denn es entscheidet, wie weit du mit dem Training kommst. Beginnst du mit einem Springseil für Kinder, was du gerade noch bei deiner Schwester im Kinderzimmer gefunden hast, kommst du wahrscheinlich nicht besonders weit. Diese Seile bestehen aus Baumwolle und Holz und machen zwar Spaß, sind aber nicht dafür geeignet richtig Sport zu machen.

Es gibt auch schwerere Springseile aus Polyester oder Nylon, die bis zu 2 Kilogramm wiegen. Diese Seile sind für CrossFit super geeignet und gehen wirklich auf die Ausdauer. Zum Anfangen eignen sie sich aber nicht.

Die meisten Einsteiger-Springseile sind stattdessen aus einem leichten Stahldraht, der mit einer PVC- oder anderen Kunststoffschicht ummantelt ist. Die Ummantelung schützt den Boden vor Kratzern, das Seil vor Beschädigungen und vor allem, deine Beine vor Verletzungen, falls du dich mal verheddern solltest. Diese Seile sind ideal, um Seilspringen zu lernen, da hier richtig Schwung aufkommt! Doch auch fortgeschrittene Springer nutzen diese Seile am häufigsten!

Gewicht

Apropos CrossFit! Das Gewicht eines Springseils ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium zur Wahl des perfekten Seils. Normalerweise haben Einsteiger-Springseile kein zusätzliches Gewicht. Wenn du dein Training nach einer Weile aber ein wenig vorantreiben möchtest, kannst du auf ein Springseil mit Gewicht umsteigen. Diese Seile haben ein kleines Gewicht, was sich in den Griff des Seils einbauen lässt. Andernfalls gibt es auch richtig schwere Springseile, die bereits aus einem schwereren Tau-ähnlichen Seil bestehen.

Beim Seilspringen mit diesen Seilen werden speziell deine Arme und Schultern mit trainiert. Besonders bei den schwereren Seilen wird die körperliche Belastung gesteigert. Daher eignen sich diese Seile sehr gut beim CrossFit, oder wenn Seilspringen zum Abnehmen genutzt wird.

Seil-Länge

Die richtige Springseil-Länge ist extrem wichtig, wenn du mit dem Seilspringen anfängst! Ist das Seil zu kurz, verkrümmst du dich und verfälschst so deine Körperhaltung. Ist das Seil zu lang, schlägt es dauernd auf dem Boden auf. So ist Seilspringen schlichtweg unmöglich. Du siehst, die richtige Seillänge ist extrem wichtig!

Die perfekte Seillänge ist ca. 90 cm länger als deine Körpergröße!

Doch keine Sorge, die meisten Springseile lassen sich nachträglich in der Größe anpassen! Wenn du also ein zu langes Springseil gekauft hast, ist das kein Problem!

Zubehör: Zähler & Co.

Zu guter Letzt gibt es auch noch Springseile mit digitalen Zählern. Diese Seile eignen sich hervorragend, wenn du ein genaues Trainingsziel verfolgst und deinen Fortschritt im Blick behalten möchtest. Diese Seile haben im Griff ein kleines digitales Display eingebaut, was dir deine gesprungenen Sprünge anzeigt, die Trainingszeit und sogar einen Einblick in die verbrannten Kalorien gibt.

Manche dieser Seile sind sogar mit einer App für das Smartphone kompatibel! So kannst du die Daten aller Einheiten gesammelt betrachten und deinen Trainingsfortschritt nachvollziehen.

Vermeide diese Anfängerfehler!

Wie bei jeder Sportart gibt es den ein oder anderen Anfängerfehler, den du gerne vermeiden möchtest!

Zu langes Seil

Ein beliebter Anfängerfehler ist, das Seil nicht auf die individuelle Länge einzustellen. Ich habe schon angeschnitten, dass die richtige Länge wirklich das A und O ist. Viele verbauen sich ihr eigenes Potenzial, indem sie sich davor scheuen, das Seil anzupassen. Doch auch wenn das Seil nur alle paar Schwünge mal am Boden hängen bleibt, bringst du dich damit durcheinander und verbaust dir deine Chancen.

Zu hoch springen

Zu hoch Springen ist ein Anfängerfehler? Aber es geht doch ums Springen? Zugegeben, es klingt vielleicht im ersten Moment komisch, doch Seilspringen geht weniger um das hohe Springen als um die Dauer und die Geschwindigkeit des Springens. Beim Springen selber behindert man sich mit zu hohen Sprüngen im Springfluss. Am besten ist es, wenn du nur so hoch springst, dass dein Springseil gerade eben unter dir hindurchpasst. So kannst du mehr Sprünge machen und eine höhere Geschwindigkeit aufbauen. 

Hinweis: Hoch springen ist gut für Tricks, wie zum Beispiel der Double Under! Zum Anfangen und einfachen Springen reichen ein paar Zentimeter jedoch aus.

Bei Verletzungen Seilspringen

Der Knöchel schmerzt, aber passt schon? Aufgepasst! Mit diesem Mindset kannst du deinen Gelenken ganz schön etwas einbrocken. Verspürst du vermehrt Schmerzen, solltest du definitiv eine Pause einlegen und gegebenenfalls sogar zum Arzt gehen. Verletzt Sport machen ist nicht cool oder besonders mutig, sondern auf lange Sicht dämlich! Höre also darauf, was dir dein Körper sagt und lege eine Pause ein!

Zwei Übungen zum Anfang!

Nun weißt du welches Seil für dich gut ist, hast die richtige Länge eingestellt und weißt sogar welche Fehler du verhindern kannst! Fehlen nur noch ein paar Übungen zum Anfangen! Hier sind zwei meiner Lieblings-Einsteiger-Übungen:

Übung 1: Abwechselndes Bein

Nachdem der Grundsprung sitzt, hat man meistens Lust auf mehr. Eine leichte Übung zum Anfangen ist, vom klassischen Paar-Sprung auf einen abwechselnden Sprung zu wechseln. Hierzu springst du abwechselnd von Bein zu Bein. Die Kraft kommt so lediglich aus einem Bein, was das Training für die Beine und Waden etwas anstrengender macht! Bei korrekter Ausführung sieht es so aus, als wenn du von links nach rechts tappst.

Übung 2: Auf der Stelle laufen

Während man bei der ‚abwechselndes Bein‘ Übung immer noch in der Körperhaltung des Grundsprungs ist, wird bei dieser Übung das Gewicht leicht verlagert. Du bist leicht nach vorne gebeugt und ziehst deine Beine abwechselnd nach hinten. So springst du zwar auch von Bein zu Bein, in diesem Fall sieht es aber so aus, als wenn du auf der Stelle läufst. Diese Übung macht mir immer sehr viel Spaß, da sie in der Geschwindigkeit angepasst werden kann und mit verschiedenen Tricks kombiniert werden kann.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Häufige Fragen

Antworten auf die häufigsten Fragen zu Springseilen für Anfänger findest du hier!

Kann man mit Seilspringen abnehmen?

Ja, mit Seilspringen lässt sich definitiv abnehmen! Innerhalb von 10 Minuten werden ca. 120 bis 150 Kalorien verbrannt. Die genaue Anzahl ist von körperlicher Fitness, Körpergröße und Körpergewicht abhängig.

Was ist das beste Springseil für Anfänger?

Für Springseil Anfänger eignet sich am besten ein Speed Rope, da es das ideale Gewicht hat, um schnell zu schwingen und in den Rhythmus hineinzukommen.

Wie lange sollte man als Anfänger Seilspringen?

Seilspringen ist deutlich anstrengender als so mancher vermutet. So kann es sein, dass du nach 10 Minuten total fertig bist. Bist du aber gut durchtrainiert und machst sonst auch viel Ausdauersport, kannst du auch gut 20 bis 30 Minuten lang springen. Dann wird es aber wahrscheinlich etwas langweilig. Spring also einfach so lange, wie es sich gut anfühlt! 

Unser Fazit

Springseile für Anfänger sollen schnell schwingen können, nicht zu schwer sein und die ideale Länge haben! Am besten eignen sich dazu Speed Ropes. Willst du deinen Trainingsfortschritt genau im Blick haben, kann es sich lohnen ein Seil mit Zähler oder kompatibler App zu besorgen!

Letzte Aktualisierung am 4.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Leonie
Leonie
Fitness gehört in meinen Alltag, wie für andere der Kaffee am Morgen. Seit ein paar Jahren bin ich als Digital Nomad am Reisen und konnte so die Yoga Hochburgen von Bali in Indonesien bis zum Lake Atitlan in Guatemala kennenlernen. Gerade beim Reisen ist mir die Fitness- und Yoga Routine extrem wichtig geworden, denn wenn man immer unterwegs ist, ist der kleinste Hauch von Stabilität Goldwert! Strongmonkey ist dabei die perfekte Plattform, um die Erfahrungen und Tipps von Yogis von überall auf der Welt zu teilen und so anderen Fitnessliebhabern dabei zu helfen, ihre perfekte Routine zu entwickeln.
Leonie
Leonie
Fitness gehört in meinen Alltag, wie für andere der Kaffee am Morgen. Seit ein paar Jahren bin ich als Digital Nomad am Reisen und konnte so die Yoga Hochburgen von Bali in Indonesien bis zum Lake Atitlan in Guatemala kennenlernen. Gerade beim Reisen ist mir die Fitness- und Yoga Routine extrem wichtig geworden, denn wenn man immer unterwegs ist, ist der kleinste Hauch von Stabilität Goldwert! Strongmonkey ist dabei die perfekte Plattform, um die Erfahrungen und Tipps von Yogis von überall auf der Welt zu teilen und so anderen Fitnessliebhabern dabei zu helfen, ihre perfekte Routine zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert