Das sind die besten Fitnesstracker ohne Smartphone-App

Radfahrer kontrolliert seinen Leistung auf Fitnesstracker

Keine Lust auf eine weitere App auf deinem Handy oder sensible Daten mit großen Konzernen zu teilen? Es gibt guter Gründe zu einem Fitnesstracker ohne Smartphone App zu greifen – wir zeigen dir, worauf du achten solltest und haben Tipps für dich.

Insbesondere der Platzhirsch Fitbit hat derzeit kein Modell mehr im Angebot, dass sich ohne Smartphone-App vernünftig einrichten und betreiben lässt. Auch Google, Apple, Huawei, Xiaomi und viele andere setzen ein Smartphone mit App voraus. Zusätzlich musst du bei diesen ein Nutzerkonto registrieren, teilweise entstehen wie bei Fitbit durch die (optionale) Premium-Mitgliedschaft weitere Kosten.

Dennoch, aus eigener Erfahrung können wir diese Tracker ohne Handy ans Herz legen. 

Die besten Fitnesstracker ohne Smartphone-App im Vergleich

WICHTIG: Ich habe in meiner persönlichen Bestenliste der Fitnesstracker ohne Handy zwei Modelle von Garmin mit aufgenommen, da du diese auch mit deinem PC ohne Handy verwenden kannst. Für den normalen Alltagsbetrieb brauchst du keine App / kein gekoppeltes Handy, und hast fast keine Einschränkungen bei der Nutzung. 

Hersteller
Bestseller
HUAKUA
Sigma
Garmin
Amazfit
Garmin
Modell
Fitness Tracker
‎ID.RUN HR
vívosmart 5
Band 7
Forerunner 55
Abbildung
HUAKUA Schrittzähler Uhr (Ohne app und Handy) 1,47 Zoll Touchscreen Einfach Smartwatch Fitness Tracker mit Kalorienzähler,Schlafmonitor,Stoppuhr Wasserdicht IP68,Timer Fitnessuhr für Gehen Laufen
SIGMA SPORT Pulsuhr iD.RUN HR Black, GPS-Laufuhr, Handgelenk-Pulsmessung, Activity Tracker, Schwarz
Garmin vívosmart 5 – Fitness-Tracker mit extragroßem OLED-Touchdisplay, Gesundheitsfunktion wie Schlafqualität und Herzfrequenzmessung. Bis zu 7 Tage Akkulaufzeit, wasserdicht und Notfallhilfe.
Amazfit Band 7 Aktivitätstracker Fitness Smartwatch mit Always-On-Display, bis zu 18 Tage Akkulaufzeit, 24-Stunden-Herzfrequenz- und SPO₂-Überwachung, 5 ATM wasserdicht, 120 Sportmodi
Garmin Forerunner 55 – GPS-Laufuhr mit 1,04“ Always-On-Farbdisplay, täglichen Trainingsempfehlungen, Laufzeitprognose, über 15 Sport-Apps und bis zu 14 Tagen Akkulaufzeit.
Aktivierung
Einschalten, Uhrzeit, Alter, Geschlecht, Gewicht eingeben und loslegen
Kann sofort in Betrieb genommen werden
Initiale Aktivierung mit Garmin Connect via Smartphone oder PC
über Android oder iPhone
Initiale Aktivierung mit Garmin Connect via Smartphone oder PC
App erforderlich bei Standardbetrieb
Pulsmessung
Schlafanalyse
Besonderheit/ Kommentar
eher einfache Verarbeitung
Made in Germany
(Fast) volle Funktionalität ohne App nach der Einrichtung
sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
viele Sportmodi, robust, tolles Modell und akkurate Werte
Akkulaufzeit
7 Tage
14 Tage
7 Tage
10 Tage
14 Tage
Gewicht
29 Gramm
50 Gramm
22 Gramm
28 Gramm
37 Gramm
Preis
32,99 EUR
39,95 EUR
129,00 EUR
Preis nicht verfügbar
139,98 EUR
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Bestseller
Hersteller
HUAKUA
Modell
Fitness Tracker
Abbildung
HUAKUA Schrittzähler Uhr (Ohne app und Handy) 1,47 Zoll Touchscreen Einfach Smartwatch Fitness Tracker mit Kalorienzähler,Schlafmonitor,Stoppuhr Wasserdicht IP68,Timer Fitnessuhr für Gehen Laufen
Aktivierung
Einschalten, Uhrzeit, Alter, Geschlecht, Gewicht eingeben und loslegen
App erforderlich bei Standardbetrieb
Pulsmessung
Schlafanalyse
Besonderheit/ Kommentar
eher einfache Verarbeitung
Akkulaufzeit
7 Tage
Gewicht
29 Gramm
Bei Amazon kaufen
Preis
32,99 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Sigma
Modell
‎ID.RUN HR
Abbildung
SIGMA SPORT Pulsuhr iD.RUN HR Black, GPS-Laufuhr, Handgelenk-Pulsmessung, Activity Tracker, Schwarz
Aktivierung
Kann sofort in Betrieb genommen werden
App erforderlich bei Standardbetrieb
Pulsmessung
Schlafanalyse
Besonderheit/ Kommentar
Made in Germany
Akkulaufzeit
14 Tage
Gewicht
50 Gramm
Bei Amazon kaufen
Preis
39,95 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Garmin
Modell
vívosmart 5
Abbildung
Garmin vívosmart 5 – Fitness-Tracker mit extragroßem OLED-Touchdisplay, Gesundheitsfunktion wie Schlafqualität und Herzfrequenzmessung. Bis zu 7 Tage Akkulaufzeit, wasserdicht und Notfallhilfe.
Aktivierung
Initiale Aktivierung mit Garmin Connect via Smartphone oder PC
App erforderlich bei Standardbetrieb
Pulsmessung
Schlafanalyse
Besonderheit/ Kommentar
(Fast) volle Funktionalität ohne App nach der Einrichtung
Akkulaufzeit
7 Tage
Gewicht
22 Gramm
Bei Amazon kaufen
Preis
129,00 EUR
Prime
Amazon Prime
Hersteller
Amazfit
Modell
Band 7
Abbildung
Amazfit Band 7 Aktivitätstracker Fitness Smartwatch mit Always-On-Display, bis zu 18 Tage Akkulaufzeit, 24-Stunden-Herzfrequenz- und SPO₂-Überwachung, 5 ATM wasserdicht, 120 Sportmodi
Aktivierung
über Android oder iPhone
App erforderlich bei Standardbetrieb
Pulsmessung
Schlafanalyse
Besonderheit/ Kommentar
sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Akkulaufzeit
10 Tage
Gewicht
28 Gramm
Bei Amazon kaufen
Preis
Preis nicht verfügbar
Prime
Hersteller
Garmin
Modell
Forerunner 55
Abbildung
Garmin Forerunner 55 – GPS-Laufuhr mit 1,04“ Always-On-Farbdisplay, täglichen Trainingsempfehlungen, Laufzeitprognose, über 15 Sport-Apps und bis zu 14 Tagen Akkulaufzeit.
Aktivierung
Initiale Aktivierung mit Garmin Connect via Smartphone oder PC
App erforderlich bei Standardbetrieb
Pulsmessung
Schlafanalyse
Besonderheit/ Kommentar
viele Sportmodi, robust, tolles Modell und akkurate Werte
Akkulaufzeit
14 Tage
Gewicht
37 Gramm
Bei Amazon kaufen
Preis
139,98 EUR
Prime
Amazon Prime

HUAKUA Fitnesstracker mit Pulsmessung ohne App/Smartphone

Unser Liebling in Sachen Preis-Leistung.

Für etwas über 30 Euro bekommst du einen Fitnesstracker mit Pulsmessung, der ohne App und Smartphone funktioniert. Gib einfach deine Daten ein, und schon kannst du deine Aktivität und Vitaldaten tracken.

Allerdings darfst du bei diesem Preis nicht die Genauigkeit eines Markengerätes erwarten. Ich habe zeitgleich meine Garmin-Laufuhr mit der HUAKUA getragen und die Abweichung betrug hier schon ungefähr 10 Prozent in Sachen Schritte. Auch der Puls war nicht wirklich akkurat, aber immer noch im gerade so akzeptablen Rahmen. 

Garmin Vivosmart 5 ohne Handy

Garmin ist grundsätzlich einer der besten Herstellern von Wearables überhaupt. Vielleicht ist dir schon mal aufgefallen, dass man Spitzensportler, wenn überhaupt mit den Modellen dieses Herstellers sieht. Eine Fitbit würde kein Spitzensportler am Handgelenk tragen, da die Daten zwar gut, aber eben nicht gut genug sind.

Ganz ohne Aktivierung kannst du aber auch bei den Garmin-Produkten nicht loslegen, aber ein Handy oder eine App auf deinem Smartphone ist nicht erforderlich, wenn du den Fitnesstracker einfach mit deinem PC verbindet und einrichtest. Die Vivosmart ist in meinen Augen gerade für Einsteiger ein tolles Modell.

Solltest du volle Funktionsvielfalt, ein perfektes GPS, Trainingsmodi etc. wünschen, dann ist eines der folgenden Modelle ebenfalls perfekt geeignet. Beachte aber, dass auch diese eine einmalige Aktivierung über den PC benötigen:

Modell
Garmin Forerunner 55
Garmin Forerunner 965
Garmin Forerunner 955
Garmin Forerunner 265
Garmin fenix 7 solar
Garmin enduro
Abbildung
Garmin Forerunner 55 – GPS-Laufuhr mit 1,04“ Always-On-Farbdisplay, täglichen Trainingsempfehlungen, Laufzeitprognose, Sport-Apps, Schwarz und bis zu 14 Tagen Akkulaufzeit.
Garmin Forerunner® 965 Running Smartwatch, buntes AMOLED-Display, Trainingsmetriken und Wiederherstellungseinblicke, schwarz und pudergrau, 010-02809-00
Garmin Forerunner 955 bk, 753759297060, Schwarz
Garmin Forerunner 265 schwarz
Garmin fenix 7X Solar – robuste GPS-Multisport-Smartwatch mit 1,4“ Display, Ladelinse, Touch-/Tastenbedienung, TOPO-Karten, 60 Sport-Apps, Garmin Music, Garmin Pay. Bis zu 37 Tage Akkulaufzeit
Garmin Enduro, Ultraperformance Multisport-GPS-Armbanduhr mit Solar-Ladefunktionen, Akkulaufzeit bis zu 80 Stunden im GPS-Modus, Carbon Gray DLC Titan mit schwarzem UltraFit Nylonband
Display
MIP Display
AMOLED Touch-Display
AMOLED Touch-Display
AMOLED Touch-Display
Touchdisplay
Touchdisplay
Laufanalyse und Laufprognose
GPS
Akkulaufzeit
2 Wochen
23 Tage
15 Tage
13 Tage
11 Tage / 37 Stunden GPS-Modus
50 Tage / 80 Stunden im GPS-Modus
Smartphonekompatibilität
Wasserfest
Herzfrequenzüberwachung
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Pulsmessung
optisch
Musikfunktion
Zahlungsfunktion
Kompass & Höhenbarometer
Besonderheiten
Kostengünstiger als vergleichbare Modelle
Erholungsratgeber und Belastungsanalyse
Einblick in Trainingseinheiten, Schlaf, Erholung, Laufanalyse und Laufprognose
Erholungsratgeber und Belastungsanalyse
Solar
Preis
147,99 EUR
991,90 EUR
461,69 EUR
Preis nicht verfügbar
467,10 EUR
679,99 EUR
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Modell
Garmin Forerunner 55
Abbildung
Garmin Forerunner 55 – GPS-Laufuhr mit 1,04“ Always-On-Farbdisplay, täglichen Trainingsempfehlungen, Laufzeitprognose, Sport-Apps, Schwarz und bis zu 14 Tagen Akkulaufzeit.
Display
MIP Display
Laufanalyse und Laufprognose
GPS
Akkulaufzeit
2 Wochen
Smartphonekompatibilität
Wasserfest
Herzfrequenzüberwachung
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Musikfunktion
Zahlungsfunktion
Kompass & Höhenbarometer
Besonderheiten
Kostengünstiger als vergleichbare Modelle
Bei Amazon kaufen
Preis
147,99 EUR
Prime
Amazon Prime
Modell
Garmin Forerunner 965
Abbildung
Garmin Forerunner® 965 Running Smartwatch, buntes AMOLED-Display, Trainingsmetriken und Wiederherstellungseinblicke, schwarz und pudergrau, 010-02809-00
Display
AMOLED Touch-Display
Laufanalyse und Laufprognose
GPS
Akkulaufzeit
23 Tage
Smartphonekompatibilität
Wasserfest
Herzfrequenzüberwachung
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Musikfunktion
Zahlungsfunktion
Kompass & Höhenbarometer
Besonderheiten
Erholungsratgeber und Belastungsanalyse
Bei Amazon kaufen
Preis
991,90 EUR
Prime
Modell
Garmin Forerunner 955
Abbildung
Garmin Forerunner 955 bk, 753759297060, Schwarz
Display
AMOLED Touch-Display
Laufanalyse und Laufprognose
GPS
Akkulaufzeit
15 Tage
Smartphonekompatibilität
Wasserfest
Herzfrequenzüberwachung
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Musikfunktion
Zahlungsfunktion
Kompass & Höhenbarometer
Besonderheiten
Einblick in Trainingseinheiten, Schlaf, Erholung, Laufanalyse und Laufprognose
Bei Amazon kaufen
Preis
461,69 EUR
Prime
Modell
Garmin Forerunner 265
Abbildung
Garmin Forerunner 265 schwarz
Display
AMOLED Touch-Display
Laufanalyse und Laufprognose
GPS
Akkulaufzeit
13 Tage
Smartphonekompatibilität
Wasserfest
Herzfrequenzüberwachung
Art der Pulsmessung
Optische Pulsmessung
Musikfunktion
Zahlungsfunktion
Kompass & Höhenbarometer
Besonderheiten
Erholungsratgeber und Belastungsanalyse
Bei Amazon kaufen
Preis
Preis nicht verfügbar
Prime
Modell
Garmin fenix 7 solar
Abbildung
Garmin fenix 7X Solar – robuste GPS-Multisport-Smartwatch mit 1,4“ Display, Ladelinse, Touch-/Tastenbedienung, TOPO-Karten, 60 Sport-Apps, Garmin Music, Garmin Pay. Bis zu 37 Tage Akkulaufzeit
Display
Touchdisplay
Laufanalyse und Laufprognose
GPS
Akkulaufzeit
11 Tage / 37 Stunden GPS-Modus
Smartphonekompatibilität
Wasserfest
Herzfrequenzüberwachung
Art der Pulsmessung
Pulsmessung
Musikfunktion
Zahlungsfunktion
Kompass & Höhenbarometer
Besonderheiten
Solar
Bei Amazon kaufen
Preis
467,10 EUR
Prime
Amazon Prime
Modell
Garmin enduro
Abbildung
Garmin Enduro, Ultraperformance Multisport-GPS-Armbanduhr mit Solar-Ladefunktionen, Akkulaufzeit bis zu 80 Stunden im GPS-Modus, Carbon Gray DLC Titan mit schwarzem UltraFit Nylonband
Display
Touchdisplay
Laufanalyse und Laufprognose
GPS
Akkulaufzeit
50 Tage / 80 Stunden im GPS-Modus
Smartphonekompatibilität
Wasserfest
Herzfrequenzüberwachung
Art der Pulsmessung
optisch
Musikfunktion
Zahlungsfunktion
Kompass & Höhenbarometer
Besonderheiten
Bei Amazon kaufen
Preis
679,99 EUR
Prime

Einfacher Fitnesstracker ohne App & Bluetooth

Du willst es noch einfacher und kannst auf eine Pulsmessung verzichten? Dann ist wahrscheinlich ein einfaches Modell wie der Tracker von GRV für dich eine gute Wahl.

Hier musst du im Vergleich zu allen anderen vorgestellten Trackern nochmals einige Abstriche machen. Denn außer Uhrzeit, Schrittzähler, Kalorienverbrauch, eine rudimentäre Schlafanalyse sowie ein Aktivitätstracking gibt es nicht viel. Auch die Verarbeitung des Armbandes könnte etwas besser sein, aber für 20 Euro geht dieses Produkt in Ordnung.

Keine Produkte gefunden.

Wieso greifen Nutzer zu Fitnesstracker ohne Smartphone App?

Die Hersteller der bekanntesten Fitnesstracker sind Teil de größten Unternehmen der Welt. Fitbit etwa gehört zu Google. Und es gibt gute Gründe, seine sensiblen Gesundheitsdaten nicht einem Weltkonzern zur Verfügung zu stellen. Dabei unterstellen wir den Unternehmen gar nicht mal böse Absichten. Doch durch Sicherheitslücken ist es theoretisch möglich, dass deine persönlichen Daten, die über den Fitnesstracker gesammelt und auf dem Telefon oder Tablet in der App gespeichert (angeblich anonymisiert) wurden, durch Datenlecks oder Hacks in die falschen Hände gelangen.

Darum ist es verständlich auf einen Fitnesstracker zurückzugreifen, der ohne Anbindung ans Internet bzw. zum Smartphone funktioniert.

Ich persönlich besitze unterschiedliche Fitnesstracker, die alle mit meinem Smartphone verbunden sind. Ich muss zugeben, dass ich dies früher nicht hinterfragt habe. Mittlerweile gibt es jedoch mehr und mehr Warnungen, weshalb auch ich sensibilisiert wurde.

Im Zuge der Recherche fand ich gleich zu Beginn einen treffenden Artikel im Handelsblatt zu „Risiken und Nebenwirkungen von Gesundheit Apps“. Dies verdeutlicht die Brisanz und Wichtigkeit einer Alternative zur klassischen Verwendung von Fitnesstracker.

Nachteile

Was ist möglich mit dem Fitnesstracker ohne Handy?

Auch ein Fitnesstracker ohne Smartphone App kann dir Bewegungs- und Vitaldaten in Echtzeit anzuzeigen. Außerdem werden deine Daten auch auf dem Tracker gesammelt und aufbereitet. Das Wearable fördert auch ohne Handy-Anbindung die Motivation und unterstützt dich hervorragend bei der Trainingssteuerung.

Auf deinem Fitnesstracker, kannst du deine Messwerte in Echtzeit einsehen und hast sogar die Möglichkeit Vergangenheitsdaten zu vergleichen. So kannst du beim Sport oder im Alltag deine geleistete Aktivität oder deine aktuellen Vitaldaten einsehen. Besonders unkompliziert ist auch die Pulsmessung ohne App. Kleine Sensoren am Armband messen den Puls und übertragen die Daten an das Display.  

Beim Fitnesstracker ohne eine Smartphone Anbindung heißt es eigentlich nur anlegen und los gehts.

Auf was musst du verzichten?

Das Zusammenspiel von Smartphone App und Fitnesstracker ist in der Theorie natürlich großartig. Dies liegt vor allem am zu kleinen Display am Handgelenk, bei dem die Optionen für Anzeigen eingeschränkt sind.
Einfache Vergleiche zu Vergangenheitswerten sind alleine optisch anschaulicher und leichter auszuwerten in einer App. Auch kannst du nicht im Detail deine Analyse auf deine individuellen Ziele und Wünsche einstellen: 

Weitere Abstriche sind zum Beispiel bei der Verwendung der GPS Funktionen zu machen. Auch die Schlafanalyse kann bei einem Fitnesstracker ohne Smartphone App kaum nachvollzogen werden. Zudem können Daten in einer App meist länger gespeichert werden, als auf dem Tracker selbst. 

Wie, wo, was und warum? Datensicherheit & Datenschutz für Fitnesstracker und Apps!

Das Erheben deiner Bewegung & Vitaldaten im Fitnesstracker findet hauptsächlich auf dem Gerät selbst statt. Diese Daten sind zunächst nur auf deinem persönlichen Wearable für eine bestimmte Zeit gespeichert. Die Problematik beginnt mit dem Verbinden deines Fitnesstracker mit deinem Smartphone oder einem PC bzw. mit der verwendeten App.

Die AGBs und Produktinformationen sind relativ unklar. Auch die Prüfung durch Institute hat ergeben, dass der Datenschutz und Datensicherheit bei vielen Fitnesstracker Anbieter schlecht bis mangelhaft ist. Hier gab es immer mal wieder Vergleiche, wie zum Beispiel von der Computerbild oder auch eine großangelegte Studie von der Verbraucherzentrale.

Worin liegt die Gefahr und welche Daten sind betroffen

Bereits bei der Einrichtung der App hinterlegst du deinen Namen, E-Mail, Größe, Gewicht und Alter. Noch sensiblere Daten sind dazu deine Bewegungsprotokolle, also wie häufig du dich bewegst und mit welcher Intensität, der dazugehörigen Puls und im schlimmsten Fall deinen Live Standort.
Diese Daten sind höchsten Grades persönlich und sensibel, und darum umso wertvoller für die Anbieter. Diese Informationen können theoretisch an Dritte weitergegeben werden wie zum Beispiel Banken, Arbeitgeber, Krankenkassen.

Halte dir einmal vor Augen, dass du bereits jetzt deine Informationen vom Fitnesstracker an deine Krankenkasse weitergeben kannst, um durch ein Bonussystem billigere Tarife zu erhalten. Es lässt sich kaum ausmalen, was mit diesen Informationen alles jetzt schon möglich ist und noch in der Zukunft möglich sein wird. Gleichzeitig kommt hinzu, dass viele der Server der Anbieter nicht in der EU liegen ein und damit nicht an die Richtlinien der EU gebunden sind.

Deine Checkliste - Worauf ist zu achten?

Datenschutz und Datensicherheit Vergleich von Anbietern

Die angefragten Zugriffe prüfen

Teile keine Informationen auf Social Media

Sparsam mit deinen persönlichen Daten sein

Sichere Passwörter nutzen

Alternative zum Fitnesstracker ohne Smartphone

Eine klassische Alternative zu einem Fitnesstracker ohne Smartphone App gibt es nicht. Jedoch ist Datenschutz wichtig und das verstehen auch App Anbieter und Gerätehersteller. Aufgrund dessen erscheinen langsam nach und nach Apps und Geräte, die als Selling-Point den Datenschutz in den Vordergrund stellen. Wir sind auf die Entwicklung gespannt. Vor allem beim bekannten Hersteller Fitbit, der zu Google gehört, sind wir gespannt.

Fazit

Wir sind sehr zufrieden und überzeugt, dass du problemlos einen Fitnesstracker ohne Smartphone App nutzen kannst. Klar, sind Abstriche zu machen in Sachen Funktionen. Gleichzeitig ist die Technologie und die ausgereifte Displaybenutzeroberfläche der Fitnesstracker super fortgeschritten. Daher keine Angst haben, zugreifen und die tollen gesundheitlichen und sportlichen Vorteile der Geräte für dich nutzen.

FAQ

Im Vergleich zu vielen anderen Sport-Blogs haben wir den großen Vorteil, dass unsere Team-Mitglieder im Fitnessstudio, als Mountainbike-Tour-Guide oder Skilehrer arbeiten. Gerade von Anfängern bekommen wir jede Menge Fragen gestellt, aber auch per E-mail werden wir immer wieder um Rat gefragt. Hier die Antworten zu den häufigsten Fragen zum Thema Fitnesstracker ohne App.

Was sind die Vorteile eines Fitnesstrackers ohne Smartphone App?

Einen Fitnesstracker ohne die gängige Kombination mit einer Smartphone App zu nutzen, bietet dir einige Vorteile. Dazu gehört ein maximaler Schutz deiner persönlichen Daten (insbesondere Gesundheits- & Bewegungsdaten). Das Gerät lässt dich nahezu alle Funktionen nutzen und messen, wenn auch mit kleinen Einschränkungen. Ebenfalls sind die Geräte schnell einsatzbereit und einfach einzurichten. Auf einen Tracker mit GPS, eine Tracking mit Schlafanalyse oder Zyklustracking musst du jedoch leider verzichten. 

Funktioniert ein Fitnesstracker ohne Smartphone App?

Gesammelt werden die Daten sowieso zuerst auf dem Tracker. Die meisten Smartphone-Apps sorgen lediglich für eine bessere Visualisierung. Die Verbindung zu einer Smartphone-App ermöglicht dir aber weitere Features, Extras und Funktionen zu nutzen. Nicht nur kannst du mit einer App unterschiedliche Extras erhalten, auch ist die Darstellung deiner Werte und die Analyseoptionen sind um ein Vielfaches besser.

Letzte Aktualisierung am 19.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Picture of Flo
Flo
Im Vergleich zu meinen Kollegen bin ich eher der Hobbysportler, der glücklich ist, wenn er es zwei Mal pro Woche schafft laufen zu gehen oder dem Gym einen Besuch abzustatten. Job, Familie, Kinder fordern viel, weshalb für mich Fitness nicht nur Spaß machen soll, sondern auch effizient sein muss.
Picture of Flo
Flo
Im Vergleich zu meinen Kollegen bin ich eher der Hobbysportler, der glücklich ist, wenn er es zwei Mal pro Woche schafft laufen zu gehen oder dem Gym einen Besuch abzustatten. Job, Familie, Kinder fordern viel, weshalb für mich Fitness nicht nur Spaß machen soll, sondern auch effizient sein muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert