Warum Sportuhren so wichtig für den Sport sind

0
2079

Um deinen persönlichen Fitness- und Gesundheitszustand zu messen, sind Sportuhren das ideale Hilfsmittel. Heutzutage gibt es sehr viele Möglichkeiten um den eigenen Körper besser zu verstehen und sich vor Augen zu führen wie körperlich fit man ist. Grade Sportuhren zeichnen eine hohe Menge an Daten auf und Analysieren diese auch direkt.

Das wichtigste aber zuerst, Sportuhren ersetzen weder den Arzt noch dein eigenes Empfinden. Sollte es dir also nicht gut gehen, die Sportuhr jedoch etwas Anderes behaupten, so sei dir immer im Klaren, dass die Daten deiner Uhr meist nur Richtwerte sind und man immer mit klarem Menschenverstand Sport treiben sollte. Fühlst du dich häufig schlapp und ausgepowert dann such einen Arzt auf und vertraue der Sportuhr nicht blind.

Photo by Andres Urena on Unsplash

Warum sollte man seinen Fitnesszustand mit einer Sportuhr tracken?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass viele Leute schon auf Sportuhren vertrauen und das zurecht. Neben den in den meisten Sportuhren verbauten optischen Herzfrequenzmessern bieten hochwertige Sportuhren auch Blutdruckmesser, Kalorienverbrauch, Atemfrequenz, Erholungstipps und auch Schlaftracker. Zusätzlich bieten einige Hersteller automatische Unfall Benachrichtigungen, Notfallhilfen und Livetracking für besondere Sicherheit an.

Zusätzlich zu diesen allgemeinen Funktionen kommen die analyse Funktionen deiner Trainingseinheiten. Diese geben dir Aufschluss über deinen Fitnesszustand. Neben deinem Trainingszustand, wird deine Trainingsbelastung gemessen, mithilfe verschiedener Datenerzeugnisse aus deinen Trainings und Erholungsphasen. Darunter wird dein VO2max sowie deine Herzfrequenzzonen und dein Energielevel gemessen und ausgewertet.

AngebotBestseller Nr. 1
Samsung Galaxy Fit2 , 1,1 Zoll AMOLED Farbdisplay, Fitnessarmband, wasserdichte Fitnessuhr, bis zu 21 Tage Akkulaufzeit, Schlafanalyse, Schwarz (Deutche Version)*
  • Bringt Sie in Bewegung: Die 11,1 mm schlanke Galaxy...
  • Hält richtig was aus: Der robuste und wasserdichte...
  • Ein echter Dauerläufer: Mit einer Akkulaufzeit von bis...
  • Smarte Funktionen: Das Fitnessarmband von Samsung kann...
  • Gut verbunden: Verbinden Sie die Samsung Galaxy Fit2...
AngebotBestseller Nr. 2
Amazfit Smartwatch Band 5 Fitness Tracker mit integrierter Alexa, 15 Tagen Akkulaufzeit, Blutsauerstoff, Herzfrequenz, Schlafüberwachung, Digitale uhr für Sport
6.889 Bewertungen
Amazfit Smartwatch Band 5 Fitness Tracker mit integrierter Alexa, 15 Tagen Akkulaufzeit, Blutsauerstoff, Herzfrequenz, Schlafüberwachung, Digitale uhr für Sport*
  • 【AMAZON ALEXA (Englisch) BUILT-IN】Sprechen Sie mit...
  • 【BLOOD OXYGEN SATURATION MONITOR】Das Fitness...
  • 【24/7 HEART RATE-, SLEEP- UND ACTIVITY-TRACKER】Mit...
  • 【15-TÄGIGES BATTERIE-LEBEN】Verabschieden Sie sich...
  • 【WOMEN'S HEALTH TRACKING】Mit dem weiblichen...
AngebotBestseller Nr. 3
Xiaomi Mi Smart Band 5 Fitness & Aktivitätstracker mit 1,1 zoll Full AMOLED Touch Farb Display, Schwarz, Einheitsgröße, 1er Pack*
  • 1,1 Zoll (2,79 cm) Full AMOLED Touch Farb-Display
  • 5 ATM Wasserdichtigkeit
  • Bluetooth 5.0 BLE Kompatibel ab Android 4.4/iOS 10.0
  • Aktivität und Schlafanalyse abrufbar in der Mi Wear...
  • Bis zu 14 Tage Akkulaufzeit (125mAh)

Nun aber zum positiven Aspekt der Datensammlung und Analyse der Sportuhren.

Ich denke jeder ist sich im Klaren, dass sich durch Bewegung und sportliche Aktivität sein Fitness- und Gesundheitszustand drastisch verbessert. Vielen fehlen nach einem langen Arbeitstag allerdings die Motivation und der Platz auf dem Sofa vor dem Fernseher ist sowieso viel Bequemer. Manche vergessen vielleicht auch ganz einfach sich zu Bewegen.

Jeder Anfang ist schwer, doch mit einer Sportuhr lässt sich der Anfang und die Langzeitmotivation deutlich einfacher aufrechterhalten. Außerdem lassen sich einige Sorgen, was den eigenen Körper betrifft, aus dem Weg räumen. Für erfahrene Sportler gibt die Sportuhr vor allem Aufschlüsse über den momentanen körperlichen Zustand und über längere Zeit lässt sich der Verlauf des eigenen Fitnesszustands leicht aufzeigen. Das Training wird effizienter und leistungsorientierter.

Wie funktioniert das Tracking des eigenen Fitness- und Gesundheitszustand?

Oftmals wird behauptet optische Pulsmesser seien nicht so genau, wie die Pulsgurte. Allerdings sollen laut vielen Tests optische Pulsmesser mittlerweile ähnlich genau sein.
Die optische Pulsmessung funktioniert so, dass sich auf der Rückseite des Uhrengehäuses mehrere LEDs befinden, zudem ein optischer Sensor, welcher das reflektierende Licht der LEDs misst, wenn diese die unter der Haut befindlichen Blutgefäße durchdringen. Durch das unterschiedliche Blutvolumen wird das Licht somit entweder reflektiert oder absorbiert. Daraus wird dann der aktuelle Puls von dir ermittelt.
Man sollte aber vor allem auf den richtigen Sitz der Uhr achten, damit man eine zuverlässige Messung erhält.

Blutdruckmessung mit einer Sportuhr

Eine weitere gesundheitsüberprüfende Funktion ist die Blutdruckmessung. Diese Technik ist noch relativ neu und eher in den wenigsten Fällen in einer Sportuhr verbaut. Daher sind die Messdaten auch eher noch unzuverlässig und man sollte es mehr als Richtwert wahrnehmen. Die meisten Blutdruckmesser in einer Sportuhr basieren auf der Pulslaufzeit.

Photo by Kamil S on Unsplash

Dies bezeichnet die Zeit, die eine Pulswelle benötigt, um vom Herzen zum Messpunkt zu gelangen. Daraus wird dann der Blutdruck errechnet. Grade bei den unausgereiften und nicht allzu verbreiteten Funktionen sollte man immer vorsichtig sein. Es gilt aber auch, nützlich für eine Selbstüberprüfung des Gesundheitszustandes sind diese allemal. Wer sich aber darauf verlässt sollte sich im Klaren sein, dass man zur Not lieber einmal zu oft zum Arzt gehen sollte.

Aufpassen beim Kalorien zählen mit Hilfe einer Sportuhr

Auch Kalorienzähler, welche Oftmals in Sportuhren mit integriert sind, sind eher unausgereift und ungenau. Kalorienzähler sind nicht nur für Menschen wichtig, die abnehmen möchten, sondern auch für Kraftsportler oder jeden anderen Sportler. In Sportuhren weisen diese allerdings eine hohe Abweichungsquote gegenüber dem wirklichen Kalorienverbrauch auf.

Da die Messwerte auf Basisdaten und biometrischen Daten beruhen sind Fehler häufiger zu finden. Meist gibt die Sportuhr einem nur Richtwerte. Daher sollte man sich nicht auf diese Werte verlassen. Allerdings kann man sein Training nach diesen Richtwerten anpassen und den Freunden/-innen mal wieder zu zeigen, dass man mehr Kalorien verbraucht hat ist ja auch was Schönes.

Photo by Artur Łuczka on Unsplash

Nützliche Erholungsfunktionen in Sportuhren

Sehr nützlich dagegen sind die diversen Erholungsfunktionen. Denn Erholung ist genauso wichtig wie der Sport selbst. Ohne eine wiederkehrende und ausgeprägte Regeneration wird der Körper schnell Müde und das Verletzungsrisiko ist deutlich erhöht. Grade Profis setzen auf eine gute Erholungsphase, ohne die wären Topleistungen gar nicht erst möglich. Dies sieht man nicht nur in den gängigen Sportarten wie Fußball, Tennis oder Ähnlichem, sondern auch Marathonläufer und Schwimmer setzen auf schnelle, aber ausgereifte und gute Regeneration.

Hobbysportler sollten sich das zu Herzen nehmen, da auch Langzeitschäden durch übermäßiges Training ohne Erholung verursacht werden können. Passt also auf euch auf und vertraut auch mal der Sportuhr, wenn sie dir sagt, dass du besser einmal Pause machen solltest.

Noch mehr Analysefunktionen

Viele Sportuhren Hersteller bauen auch immer mehr Funktionen ein, die dein Energielevel messen und analysieren. Somit können Trainingseinheiten individueller geplant und effizienter gestaltet werden. Dein Trainingserfolg sollte dadurch erheblich verbessert und damit auch dein Fitnesszustand weiter verstärkt werden.

Es gibt noch viele weitere Analysefunktionen, die dein Fitnesszustand tracken. Viele Hersteller haben da ihre eigens entwickelten Funktionen und grundsätzlich heißt es, je teurer und qualitativ hochwertiger die Sportuhr, desto mehr Funktionen und Analysen kann man erwarten. Oftmals bieten die Hersteller der Fitnesstracker und Sportuhren auch eigene Apps dafür an.

Bei den meisten ist es aber so, dass alles was du macht aufgezeichnet und analysiert wird. Auf deinen individuell angepassten Daten werden dann Trainingseinheit und Alltagsaktivitäten getracked und ausgewertet, um dir ein bestmögliches Ergebnis zu bieten, damit dein Fitness- und Gesundheitszustand immer besser wird.

Photo by Emiliano Cicero on Unsplash

Warum sind Sportuhren so wichtig für den Sport?

Gründe dafür, sich eine Sportuhr zuzulegen gibt es viele. Jeder ist im Endeffekt dafür selbst verantwortlich ob er eine Sportuhr braucht oder nicht. Grundsätzlich gibt es aber kaum Nachteile eine Sportuhr beim Training und auch im Alltag zu benutzen. Die Vorteile überwiegen hier klar.

Viele sind der Meinung, dass Sportuhren Hersteller zu viel Wissen über einen selbst ansammeln und kaufen sich deshalb keine. Grundsätzlich ist es erstmal nicht falsch, dass Daten gesammelt und analysiert werden. Allerdings dient dies ja hauptsächlich dazu, einmal dein Fitness Level zu verbessern und dein Gesundheitszustand zu überprüfen und zum anderen dient es dazu die Sportuhren weiter zu verbessern und dir das bestmögliche Ergebnis zu liefern.

Zudem sammeln Google und Smartphone Hersteller vermutlich deutlich mehr und persönlichere Daten über dich. Diese dienen dir allerdings weniger und nutzen meist nur der großen Firma etwas.

Natürlich sollte man auf seine Daten achten, allerdings wenn es um Gesundheit geht, muss man auch mal ein Kompromiss eingehen, ist zumindest meine Meinung.

Der nützliche Faktor der Sportuhr für den Sport und Alltag.

Das wichtigste ist natürlich, dass du deine Trainingserfolge und Aktivitäten auf einen Blick visualisiert dargestellt bekommst und so deine Langzeitmotivation erheblich gesteigert wird. Zudem hilft eine Sportuhr dabei deinen Körper besser zu verstehen und so das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Eine Sportuhr ist nicht das Allheilmittel, um dein Training perfekt zu machen, allerdings ist es das nützlichste Hilfsmittel, dass es zurzeit gibt. Wer sein Training wirklich perfekt gestalten möchte sollte ein Sportuhr in Verbindung mit einem personal Trainer nutzen.

Für die meisten Menschen reicht aber eine Sportuhr schon aus, da es den meisten vor allem an Eigenmotivation fehlt. Durch den visuellen und kontinuierlichen Erfolg im Training und im Zustand deiner Fitness, werden die meisten mit einer Sportuhr höchst zufrieden sein.

Deine Sportuhr wird auf dich aufpassen, wenn du zu viel trainierst, im Training überpacet oder auch zu langsam bist. Daher sind Sportuhren vor allem für Ausdauersportler geeignet, da man die größten Möglichkeiten der Analyse im Ausdauerbereich hat.

Nichtsdestotrotz bieten sich Sportuhren auch für diverse andere Sportarten an. Denn auch beim Fußballtraining, Zumba oder auch beim Ballett erhält man nützliche und wichtige Daten.

Photo by Daria Volkova on Unsplash

Nutze die Uhr auch im Alltag

Auch im Alltag lässt sich die Sportuhr durchaus nutzen. Die meisten dieser Sportuhren haben ein always on Display, heißt das Display zeigt einem durchgehend die Uhrzeit, das Datum etc.. Meist lässt sich diese Funktion auch ausschalten und viele Sportuhren lassen sich so konfigurieren, dass die Uhrzeit beim Anheben des Arms angezeigt wird.

Durch viele verschieden Armbänder lassen sich Uhren mittlerweile stark Individualisieren und zu jedem Anlass tragbar machen. Es gibt sogar Modelle die aussehen wie eine normale Uhr aber dennoch Sportuhr Funktionen beinhalten. Wenn man also lieber klassische Uhren trägt muss man trotzdem nicht auf eine Sportuhr verzichten.

Auch Akkutechnisch gibt es heutzutage viele Sportuhren die über 10 Tage lang am Stück getragen werden können, damit muss man auch keine Sorge haben, die Uhr ständig aufladen zu müssen.

Photo by FitNish Media on Unsplash

Fazit:

Alles in allem lässt sich sagen, dass Sportuhren immer wichtiger für Profis und auch Amateursportler werden. Viele trainieren immer noch ohne Plan und setzen sich einem großen Verletzungsrisiko aus. Dieses wird mit einer Sportuhr klar verringert.

Trainingseffizienz und Motivation wird gesteigert und deutlich verbessert. Grade für Laufanfänger sind Sportuhren ein nützliches Hilfsmittel, um nicht nach einer Trainingseinheit wieder aufzuhören. Bei Profis sind vor allem die analyse Funktionen von Nutzen und unabdingbar.

Wichtig für dich ist es, im Klaren zu sein wie viel du ausgeben magst und welcher Typ Sportler du bist. Es gibt für jeden die perfekte Sportuhr.

AngebotBestseller Nr. 1
Smartwatch, Fitness Tracker Uhr 1.3' HD Voll Touchscreen, Damen Herren Uhren Watch für Android IOS, IP68 Fitness Uhr mit Pulsmesser Schlafmonitor Stoppuhr Musiksteuerung, Sportuhr Aktivitätstracker
3.270 Bewertungen
Smartwatch, Fitness Tracker Uhr 1.3" HD Voll Touchscreen, Damen Herren Uhren Watch für Android IOS, IP68 Fitness Uhr mit Pulsmesser Schlafmonitor Stoppuhr Musiksteuerung, Sportuhr Aktivitätstracker*
  • 【2022 Verbesserte Damen-Smartwatch】 Ausgestattet...
  • 【Smartwatch für Android Samsung iPhone】Kompatibel...
  • 【24/7 Herzfrequenzmesser & Schlaftracker...
  • 【IP68 Waterproof Fitness Watch & Long-lasting...
  • 【Weitere praktische Gadgets und 9 Trainingsmodi】-...
AngebotBestseller Nr. 2
Oraimo Smartwatch für Herren Kinder, Fitnesstracker mit Schlaf- und Pulsmesser, 5ATM Wasserdicht Herren Fitnessuhr, Damen Schrittzähler Uhr, Kompatibel mit iOS und Android, Sportuhr (Schwarz)
233 Bewertungen
Oraimo Smartwatch für Herren Kinder, Fitnesstracker mit Schlaf- und Pulsmesser, 5ATM Wasserdicht Herren Fitnessuhr, Damen Schrittzähler Uhr, Kompatibel mit iOS und Android, Sportuhr (Schwarz)*
  • 【2022 Verbesserte Herren Smartwatch】 Ausgestattet...
  • 【Multifunktionale intelligente Sportuhr】 Die...
  • 【24/7 Gesundheits- und Schlafüberwachung】 Fitness...
  • 【Lange Akkulaufzeit und 5ATM wasserdicht】 Die...
  • 【Benachrichtigungen und Breite Kompatibilität】...
Bestseller Nr. 3
COROS PACE 2 Premium GPS Sportuhr, Herzfrequenzmesser, 30-Stunden-GPS-Vollbatterie, Barometer, ANT + & BLE-Anschlüsse, Strava, Stryd & TrainingPeaks (Navy Nylon)*
  • Die leichteste GPS-Uhr auf dem Markt bei ihrer...
  • Intervall-, Struktur-, Triathlon- und...
  • Integrierte Laufleistungsmetriken vom Handgelenk aus...
  • Mit Lauf-, Rad-, Schwimm-, Cardio-, Kraft- und...
  • Beinhaltet einen optischen Herzfrequenzmesser, einen...
AngebotBestseller Nr. 4
Xiaomi Mi Smart Band 5 Fitness & Aktivitätstracker mit 1,1 zoll Full AMOLED Touch Farb Display, Schwarz, Einheitsgröße, 1er Pack*
  • 1,1 Zoll (2,79 cm) Full AMOLED Touch Farb-Display
  • 5 ATM Wasserdichtigkeit
  • Bluetooth 5.0 BLE Kompatibel ab Android 4.4/iOS 10.0
  • Aktivität und Schlafanalyse abrufbar in der Mi Wear...
  • Bis zu 14 Tage Akkulaufzeit (125mAh)
Bestseller Nr. 5
Fitness Armband, Aktivitätstracker, Fitness Tracker, Smart Armband Schrittzähler Fitnessuhr Herzfrequenzmesser IP68 Wasserfest Sportuhr Messgeräte Pulsuhr Schrittzähler Uhr für Anruf SMS SNS Beachten*
  • 【Ganztägige...
  • 【1,1 "AMOLED Display Multifunktions Fitness...
  • 【Rechtzeitige Benachrichtigung und Herzfrequenz und...
  • 【IP68 wasserdicht & Einfach aufzuladen】Fitness...
  • 【Kompatibel mit IOS und Android Smartphones und...

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein